Im Vergleich: Nokia 3, Gigaset GS170

 
Nokia 3
Entfernen
Gigaset GS170
Entfernen
Key specs
Kurzbeschreibung Ein Preis von 159 Euro und pures Android: Das Nokia 3 klingt nach einem guten Deal. Im Test kann es aber nicht überzeugen. Gigaset hat sein Einsteiger-Smartphone verbessert. Das Gigaset GS170 hat Android Nougat an Bord und doppelt so viel Arbeitsspeicher wie der Vorgänger.  
Größe 143,4 x 71,4 x 8,48 mm 144,3 x 71,6 x 8,9 mm  
Gewicht 139 g  
Display 5 Zoll IPS 5 Zoll IPS  
Kamera-Auflösung 8 Megapixel 13 Megapixel  
Prozessor MediaTek 6737 MediaTek 6737  
Speicherkapazität 16GB 16GB  
Betriebssystem Android 7.0 Nougat Android 7.0 Nougat  
Erweiterbarer Speicher 
Front-Kamera-Auflösung 8 Megapixel 5 Megapixel  
Farbe Schwarz, Silber, Blau, Kupfer Schwarz  
Weitere specs
Produkttyp Smartphone Smartphone  
Arbeitsspeicher 2GB 2GB  
4G/LTE 
Datentransfer Micro-SD, Micro-USB, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE Micro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, GPRS/EDGE, UMTS, LTE  
Kerne / Taktfrequenz 4 / 1,3GHz 4 / 1,3GHz  
Grafik-Chip Mali-T720 Mali-T720  
Akkuleistung 2650 mAH 2500 mAH  
Akkudauer Standby/Betrieb 
Dual-Sim 
Stylus 
SAR-Wert 
Fingerabdruckscanner 
Preis bei Markteinführung 159 € 149 €  
Status Ausverkauft Ausverkauft  
Martkeinführung Jul 2017 Jul 2017  
  
Key specs
Nokia 3 alle Farben
Nokia 3
Entfernen
143,4 x 71,4 x 8,48 mm
144,3 x 71,6 x 8,9 mm
139 g
5 Zoll IPS
5 Zoll IPS
8 Megapixel
13 Megapixel
MediaTek 6737
MediaTek 6737
16GB
16GB
Android 7.0 Nougat
Android 7.0 Nougat
8 Megapixel
5 Megapixel
Schwarz, Silber, Blau, Kupfer
Schwarz