10 Apps für den perfekten Valentinstag

10 Apps für den perfekten Valentinstag
10 Apps für den perfekten Valentinstag(© 2010 istock.com/AtnoYdur)

Am Valentinstag mal das Smartphone zu Hause lassen, um sich voll und ganz auf die Verabredung zu konzentrieren? Auf keinen Fall, das endet böse! Ladet Euch lieber die richtigen digitalen Helfer, damit nichts schief geht. Egal, ob Ihr die Körpersprache Eures Gegenübers deuten wollt, „Ich liebe Dich“ auf Suaheli sagen müsst, oder noch einen Tisch im nächsten Restaurant sucht. Das iPhone ist Euer Freund.

Ich liebe Dich

Ich liebe dich, CURVED Montage

Was ist eine romantischere Vorbereitung auf den Valentinstag, als „Ich liebe Dich“ in zahlreichen verschiedenen Sprachen sagen zu können? Kein Problem mit der entsprechend betitelten App von Entwickler Christian Stahl. Die romantischen Worte lassen sich auch direkt als SMS oder E-Mail versenden. Leider ohne Aussprachehilfe.
Preis: kostenlos
(iTunes-Link)

Romantimatic

Romantimatic, CURVED Montage

Etwas „praktischer“ veranlagt ist die App Romantimatic, mit der Ihr nicht nur zum Valentinstag auf der sicheren Seite seit. Romantimatic erinnert auf Wunsch in festgelegten Zeiträumen daran, den Partner anzurufen oder eine SMS zu schreiben und liefert auch gleich passende Textbausteine und Emoticons mit. Die Texte sind zwar auf Englisch, lassen sich jedoch bearbeiten und um eigene ergänzen.

Preis: 1,79 Euro
(iTunes-Link)

Valentins Blumen & Geschenke

Valentins Blumenshop, CURVED Montage

Noch schnell einen individuellen Blumenstrauß zum Tag der Liebenden verschicken? Hier bietet sich die App des Blumen- & Geschenke-Service Valentins an. Bestellungen innerhalb Deutschlands müssen einen Tag vorher bis spätestens 16.00 aufgegeben werden, um am nächsten Tag einzutreffen. Doch besser eine verspätete Aufmerksamkeit als keine, oder?
Preis: kostenlos
(iTunes-Link)

Bookatable

Bookatable, CURVED Montage

Ein romantisches Essen am Valentinstag kommt immer gut an, also umgehend noch einen Tisch in einem guten Restaurant gebucht. Gute Ergebnisse für zahlreiche Städte liefert die App Bookatable. Sie findet Restaurants in der Umgebung, zeigt die Verfügbarkeit von Tischen in Echtzeit an und leitet direkt – sofern verfügbar – zur Online-Reservierung weiter.
Stornierungen sind jeder Zeit kostenfrei möglich.
Preis: kostenlos
(iTunes-Link)

Where’s my Valentine?

Wheres my Valentine, CURVED Montage

Ihr wartet noch auf Euer Date und sucht eine Möglichkeit, Euch die Zeit zu vertreiben? Disney hat passend zum Valentinstag eine Special Edition Ihrer Spielehits „Wo ist mein Wasser?“ und „Wo ist mein Perry?“ veröffentlicht. In zwölf Leveln müsst Ihr Perry und Krokodil Swampy helfen, Ihre Liebe zu finden und könnt Euch so schon einmal in romantische Stimmung bringen.
Preis: kostenlos
(iTunes-Link)

Body Secrets

Body Secrets, CURVED Montage

Da sitzt Ihr Eurem Date nun gegenüber und er oder sie kratzt sich am rechten Arm und rutscht auf dem Stuhl ganz nach vorne. Bedeutet das nun nervöses Interesse oder steckt der unterbewusste Wunsch dahinter, möglichst schnell von hier zu verschwinden? Ein schneller Blick unter dem Tisch auf das Smartphone und die App Body Secrets kann Euch bei der Beantwortung dieser Frage weiterhelfen.
Preis: 1,79 Euro
(iTunes-Link)

Mein Schatz

Mein Schatz, CURVED Montage

Was kommt am Valentinstag besser an als Beziehungswissen vom Schlage „Schatz, wusstest Du, dass wir in genau 11 Monaten, und 2 Tagen lederne Hochzeit feiern?“ oder „Wir sind schon seit 43.824 Stunden ein Paar.“ Gebt Ihr in der App „Mein Schatz“ Daten zu Eurer Beziehung ein, erinnert diese an wichtige Jubiläen und gibt einen Ausblick auf zukünftige „Termine“. Aber was genau ist die „lederne Hochzeit“?
Preis: 0,89 Euro
(iTunes-Link)

Szenealarm

Szenenalarm, CURVED Montage

Das Date war nicht so der Hit? Dann eben noch weiterziehen und das Glück in der nächsten Bar versuchen. Die App Szenealarm zeigt Euch Bars, Kneipen, Diskotheken und mehr in der Umgebung auf einer Karte an und informiert sogar per Alarm, wo die nächste Happy Hour wartet. Die Liste integrierter Städte ist noch nicht so umfangreich, wird aber ständig erweitert.
Preis: kostenlos
(iTunes-Link)

Personal Wingman

Personal Wingman, CURVED Montage

Eher auf die Herren der Schöpfung ausgelegt ist die App „Personal Wingman“. Seid Ihr erstmal in der nächsten Szenebar angekommen, liefert Euch die App Flirt-Tipps und One-Liner, um das Eis zu brechen. Die „Anmachsprüche“ (besonders aus der Kategorie „Dangerous“) sind allerdings mit Vorsicht zu genießen, wollt Ihr nicht das nächste Prosecco-Glas im Gesicht haben. Es ist hilfreich, die App mit einem gewissen Augenzwinkern zu betrachten und vielleicht eher nach dem Motto einzusetzen: „Guck mal, was die App mir gerade vorgeschlagen hat, zu Dir zu sagen…“.
Preis: kostenlos
(iTunes-Link)

Bolzen

Bolzen, CURVED Montage

Hat auch die Szenebar keine romantischen Erfolge gebracht, gibt es immer noch Fußball. Bolzen ist der Fußball-Kneipen-Guide für das Smartphone und zeigt Euch an, wo die nächste Location auf Euch wartet. Gefiltert werden kann unter anderem nach Raucher- und Nichtraucher-Kneipen. Schönen Valentinstag!
Preis: kostenlos
(iTunes-Link)


Weitere Artikel zum Thema
iOS 10.2: Beta 6 steht für Entwick­ler und Tester bereit
iOS 10.2 soll gleich mehrere neue Features für das iPhone und das iPad einführen
Kurz nach dem Release von Beta 5 rollt Apple die sechste Beta für iOS 10.2 aus. Womöglich ist das Update für alle noch vor Weihnachten verfügbar.
iPhone 7: GPS soll mitun­ter nicht korrekt funk­tio­nie­ren
Die GPS-Ortung soll auf einigen iPhone 7-Geräten sehr ungenau sein
Lost in Navigation: Einige iPhone 7-Nutzer berichten von zum Teil massiven Problemen mit der GPS-Ortung des neuen Apple-Smartphones.
iPhone 6s: Apple räumt Produk­ti­ons­feh­ler bei eini­gen Akkus ein
3
Peinlich !13Nur wenige iPhone 6s sollen vom Akku-Problem betroffen sein
Das iPhone 6s schaltet sich spontan aus: Apple soll nun die Ursache für dieses Problem auf seiner offiziellen Seite bekannt gegeben haben.