3, 2, 1... weg: Ebay nicht über Startseite zu erreichen

UPDATE
Probleme bei Ebay; Das Online-Auktionshaus ist derzeit nicht über seine Startseite zu erreichen.
Probleme bei Ebay; Das Online-Auktionshaus ist derzeit nicht über seine Startseite zu erreichen.(© 2014 Dasha Petrenko)

Ebay ist seit Freitag Mittag weltweit nicht mehr über die Startseiten zu erreichen - direkte Links zu den Auktionen funktionieren aber. Noch ist nicht bekannt wie lange die Störung anhält und welchem Umfang sie hat.

Wer ebay.de oder ebay.com in seinen Browser eingibt bekommt nur eine leere Seite oder eine Fehlermeldung zu sehen. Ganz offline sind die Server des Online-Auktionshauses allerdings nicht. Habt Ihr einen direkten Link zu einer Auktion zur Hand, könnt Ihr diese weiterhin aufrufen und mitbieten. Derzeit ist zum Beispiel item.ebay.de noch erreichbar. Ignoriert Ihr die Fehlermeldung über das nicht vorhandene Angebot, könnt Ihr über die Suche oder die Kategorien weiterhin auf Ebay surfen und einkaufen.

Betroffen sind Ebay-Webseiten auf der ganzen Welt, wie Berichte bei Twitter zeigen. Derzeit sind aber weder die Ursache noch der gesamte Umfang des Ausfalls bekannt.

@ebayindia is ebay website down?

— Tapan (@tapanahm) 9. Mai 2014

Update vom 9. Mai: Ebay.de wieder da

Nach etwas mehr als einer Stunde Ausfall sind ebay.de, ebay.com und weitere Startseiten des Shopping-Portals wieder erreichbar.


Weitere Artikel zum Thema
Amazon führt virtu­elle Dash Buttons für Mobil­ge­räte und Deskto­psys­teme ein
So sollen die digitalen Dash Buttons aussehen
Nachschub auf Knopfdruck: Die Dash Buttons sollen jetzt auch in virtueller Form unkompliziert Käufe bei Amazon ermöglichen – bald auch in Deutschland?
Meitu ist die nächste Hype-App mit großem Daten­hun­ger
Marco Engelien1
Weg damit !5Mit Meitu lassen sich Selfies schnell bearbeiten.
Mit der Selfie-App Meitu verwandelt Ihr Euch in eine Manga-Figur. Zwar wird die App kostenlos angeboten, Nutzer bezahlen allerdings mit Daten.
Nintendo Switch unter­stützt mehrere Nutzer­pro­file – neue Spiele gesich­tet
Michael Keller2
Her damit !5Wird es "Cave Story" und "1001 Spikes" für Nintendo Switch geben?
Nintendo Switch bietet offenbar Profile für verschiedene Nutzer an. Außerdem gibt es Gerüchte zu weiteren Spielen für die neue Konsole.