5G Smartphone für unter 300 Euro? Huawei ist dran.

Huawei geht bei 5G in die Offensive(© 2019 Huawei)

Huawei will schon dieses Jahr erste 5G Smartphones zu einem Preis von 600 Dollar vorstellen. Doch die Chinesen gehen noch einen Schritt weiter. 2020 sollen 5G-Modelle für 300 Dollar folgen.

Peter Zhou, Marketing-Direktor von Huawei hat in einem Interview mit der Financial Time anklingen lassen, dass der chinesische Smartphone-Riese bereits 2020 bezahlbare 5G-Modelle auf den Markt bringen will. Das dürfte die Verbreitung des neuen Standards weiter befeuern. Das erste 5G Smartphone Samsung Galaxy S10 5G ist in Südkorea aktuell für Preise zwischen 1200 und 1400 Dollar erhältlich. Ein teurer Spaß, zumal für eine Technologie die noch nicht flächendeckend verfügbar ist. Huawei‘s erstes 5G-Modell Huawei Mate X Fold wird ab Mitte 2019 mit einem voraussichtlichen Preis von 2300 Euro auch kein Schnapper. Immerhin gibt es dafür ein Smartphone mit flexiblem OLED-16,7cm-Display und Balong 5000 5G-Modem, das 1GB-Filme in wenigen Sekunden laden kann.

5G zu Kampfpreisen

Doch Huawei hat wohl nicht vor, die 5G-Technologie lange im Hochpreissegment anzusiedeln. Glaubt man Peter Zhau, wird das Unternehmen bereits dieses Jahr 5G-Handys für 600 Dollar vorstellen. „Manche Leute bei uns glauben, dass wir bereits 2020 5G-Smartphone für  300 Dollar anbieten können. Ich glaube, dass das sehr gut möglich ist“, so der Marketingchef.

Eine aggressive Strategie, mit der Samsung, Apple und andere schnell unter Zugzwang stehen werden. Der chinesische Konkurrent Xiaomi hat bereits reagiert und mit dem Xiaomi Mi Mix 3 5G ein Smartphone mit dem ultra-schnellen Funkstandart für 600 Euro angekündigt.

Fazit: 5G is coming, denn China macht mächtig Druck!


Weitere Artikel zum Thema
Huawei Mate 20 Lite und P20 Lite: Update auf Android Pie gestoppt
Michael Keller
Peinlich !9Das Huawei Mate 20 Lite ist in Deutschland seit Herbst 2018 erhältlich
Huawei verschiebt das Update: Wer ein Mate 20 Lite oder ein P20 Lite besitzt, muss sich noch etwas gedulden, ehe Android Pie verfügbar ist.
Huawei Mate 20 Lite vs. P20 Lite: Das sind die Unter­schiede
Christoph Lübben
Her damit !8Das Huawei Mate 20 Lite (Bild) ist neuer als das P20 Lite
Ihr sucht ein neues günstiges Smartphone? Wir vergleichen für euch das Huawei Mate 20 Lite mit dem Huawei P20 Lite.
Huawei Mate 20 Lite nicht wasser­dicht: So rettet ihr ein nasses Gerät
Francis Lido
Das Huawei Mate 20 Lite ist offiziell nicht gegen Wasser geschützt
Ihr wollt wissen, ob das Huawei Mate 20 Lite wasserdicht ist? Wir verraten es euch und erklären, wie ihr mit einem nassen Gerät umgehen solltet.