7 Tage, 7 Links: Galaxy S6-Teaser, Windows 10 und mehr

Etwas mehr als zwei Wochen vor dem Unpacked-Event, veröffentlicht Samsung erste Teaser zum Galaxy S6
Etwas mehr als zwei Wochen vor dem Unpacked-Event, veröffentlicht Samsung erste Teaser zum Galaxy S6(© 2015 Twitter/SamsungMobile)

Mit dem Verstreichen dieser Woche rückt der MWC 2015 näher. Dort werden voraussichtlich mehrere Topmodelle präsentiert, wovon einige schon ihre Schatten vorauswerfen. So ist der erste offizielle Teaser zum Samsung Galaxy S6 erschienen. Beim HTC One M9 hingegen bleiben Leaks vorerst die einzige Informationsquelle. Unterdessen musste Android erstmalig eine Schlappe hinnehmen: Der reißende Absatz des iPhone 6 schlägt sich negativ auf Smartphones mit Google-OS nieder. Für iOS sind derweil gleich mehrere Updates parallel in Arbeit. Und auch im Social Web ist so manches bei WhatsApp und Facebook passiert. All das und mehr in unserem Wochenrückblick.

Samsung Galaxy S6: Ein Leak-Feuerwerk für einen winzigen Teaser

Der erste offizielle Teaser zum Samsung Galaxy S6 ist da. Aber wie es diese Gattung nun mal mit sich bringt, verrät der kurze Clip nicht allzu viel zum kommenden High-End-Smartphone. Ein Aspekt hebt der Hersteller jedoch bereits unmissverständlich hervor: die Kamera. Welche Änderungen auf Softwareseite kommen, deutet sich ebenfalls bereits an. So soll TouchWiz erstmals für 64-Bit optimiert sein und dadurch eine so gute Performance liefern wie nie. Samsungs hauseigener Exynos-Chip scheint im S6-Ableger Galaxy S6 Edge auch alle Rekorde zu brechen, wie ein Antutu-Benchmark zeigt. Und auch das Design ist bereits auf Zubehör-Darstellungen mehrfach geleakt worden.

iOS vs. Android: Apple gewinnt die Oberhand

Im Kampf Goliath gegen Golilath konnte Apple in dieser Woche einen vorläufigen Sieg erringen. Die Verkäufe von Android-Smartphones sind zum ersten Mal in der Geschichte des Betriebssystems rückläufig. Der Grund: iPhone 6 und 6 Plus. Beide machen im Alleingang einen wahnwitzigen Großteil aller Smartphone-Profite weltweit aus.

Dennoch sollten alle Besitzer eines Nicht-Apple-Geräts einen kühlen Kopf bewahren. Warum, erläutert Euch Android-Experte Amir in seiner Analyse, also keine Panik. Android gewinnt gegen iOS wiederum in einer anderen Kategorie, nämlich Stabilität. Mit einem knappen Ergebnis erwies sich Googles mobiles Betriebssystem als absturzsicherer als das Apple-Pendant. Und 300 Android-Smartphones stimmen zur Freudeshymne an.

iOS 8(© 2015 CURVED Montage)

WhatsApp-Spionage, Facebook und das Online-Leben nach dem Tod

Es gibt Themen, die dürften wohl so manche Nutzer beim alltäglichen Gebrauch von sozialen Netzwerken ausklammern. Dazu gehört wohl: Was passiert mit meinen Daten nach meinem Tod? Die Entwickler von Facebook haben über eine Lösung nachgedacht und präsentierten sie in dieser Woche in Form eines digitalen Nachlassverwalters: Ihr bestimmt eine Person Eures Vertrauens, die Euer Facebook-Erbe antritt und sich um Euer Andenken kümmert.

Viel lebendiger verspricht ein angekündigtes Feature zu werden: Ein Online-Marktplatz, denn Facebook plant einen Verkaufen-Button für seine Kleinanzeigen-Gruppen. Die Facebook-App für iOS wiederum klingt inzwischen lebhafter denn je, da sie ab sofort Geräusche aller Art von sich gibt. Messenger-Tochter WhatsApp war indes mit negativen Schlagzeilen vertreten: Mit einem Tool ist es möglich, die Privatsphäre-Einstellungen einfach zu umgehen. Unabhängig davon könnt Ihr Euch vielleicht bald auch mit Eurem Facebook-Account bei WhatsApp einloggen.

Hallo, Windows 10!

Windows 10 für Smartphones ist da. Natürlich noch nicht die finale Version, sondern vorerst "nur" die Preview-Fassung, doch die macht bereits jetzt einen guten ersten Eindruck. Shu hat sich das OS nämlich bereits näher angeschaut und seine Gedanken in einem Test festgehalten.

Wenn Ihr es ihm gleichtun möchtet, bekommt Ihr hier ein bisschen Starthilfe bei der Windos 10-Installation. Einziger Wermutstropfen: Das Update zum Reinschnuppern ist noch nicht für alle Lumias erhältlich. Allen Neugierigen unter Euch erklärt CURVED-Redakteur Jan alles, was Ihr zu der Windows 10-Preview wissen müsst.

Die Technical Preview von Windows 10 bringt unter anderem sehr große Kacheln aus das Lumia 635(© 2015 CURVED Montage)

Apple im Update-Rausch: Von iOS 8.1.3 zu 8.2 zu 8.3 zu 8.4 zu iOS 9

Updates, Updates, Updates: Apple arbeitet derzeit offenbar mit Hochdruck an mehreren neuen iOS-Versionen gleichzeitig. Gerade erst ist die Beta von iOS 8.3 für Entwickler erhältlich, da erscheint auch schon iOS 8.4 am Horizont und bringt wohl Beats-Streaming im Huckepack mit.

Im Hintergrund werden schon die Weichen für iOS 9 gestellt, das allerdings weniger neue Features als vielmehr bessere Stabilität bringen soll. Für Nutzer von iOS 8.1.3 gibt es dafür kein Zurück mehr, das zum Jailbreak nötige Downgrade ist seit dieser Woche nicht mehr möglich. Und dann ist da noch die Photos-App, die iPhoto in Zukunft ersetzen soll.

HTC One M9: Fast alles, was Ihr wissen müsst, ist geleakt

Leaks rund um das HTC One M9 verraten vor der offiziellen Ankündigung alles rund um das erwartete Spitzenmodell der Taiwaner. Welche Hardware ist verbaut, was ist neu und wie sieht es überhaupt aus? Immerhin gilt der Vorgänger für viele als schönstes Smartphone überhaupt. Ein 3D-Künstler hat sich ins Zeug gelegt, um auch diesen Aspekt nicht außen vor zu lassen und hat fotorealistische Eindrücke eines schmucken Geräts erstellt.

HTC One M9 Rendering(© 2015 Facebook/Phone Designer)

Neues aus der CURVED-Redaktion: Gadget-Tipps und eine Apple-Action-Cam

Es gibt Neuigkeiten aus den CURVED/labs: Wie würde Apples Antwort auf Action-Cam-König GoPro aussehen? Wir haben uns die iPro ausgemalt. Von der Theorie in die Praxis: Felix präsentiert Euch seine persönlichen Technik-Favoriten, von der Libratone DIVA über die GoPro Hero 4 und seine Playstation Vita bis zur Charge Box von Konstantin Slawinski. Amir wollte indes wissen, wie sich das Huawei Honor 6 Plus in der Praxis macht. Seine Eindrücke zu dem Phablet schildert er Euch in seinem Hands-On-Video.

Shu war an der Softwarefront tätig und hat sich Burstio angeschaut. Die Software erstellt animierte GIFs aus Serienbildern. Sein Fazit: trotz Grimassen Daumen hoch. Jan hat sich hingegen gefragt, was ein 89-Euro-Smartphone taugt. Soviel kostet nämlich das Lumia 435. Warum es nicht überzeugt und welche Alternativen es gibt, lest Ihr hier. Und wie würde sich das iPhone 6 eigentlich gegen das Galaxy S6 schlagen, wenn der Samsung-Konkurrent so kommt, wie vermutet? Auch dieser Frage ist Jan auf den Grund gegangen.


Weitere Artikel zum Thema
Tele­gram-Update bringt IFTTT-Support und lässt Euch wich­tige Chats anhef­ten
Michael Keller
Nach dem Update könnt Ihr Chats bei Telegram pinnen
Telegram hat ein Update erhalten. In der neuen Version könnt Ihr in dem Messenger unter anderem Chats an den oberen Rand der Liste pinnen.
iPads für die NHL: Eishockey-Teams sollen in Zukunft Apple-Tablets erhal­ten
Durch den Vertrag könnten alle NHL-Spieler mit iPads ausgestattet werden – Tim Cook würde sich freuen
iPads auf dem Eis: Die NHL soll Gespräche mit Apple über einen Sponsoren-Deal führen, durch den die Teams mit iOS-Tablets versorgt werden würden.
Huawei Honor Magic: Hoher Preis für Mi Mix-Konkur­ren­ten erwar­tet
Christoph Groth
Das nächste Honor-Smartphone nach dem Honor 8 ist womöglich zum Premium-Preis erhältlich
Mit dem Mi Mix-Konkurrenten Honor Magic geht das Unternehmen wohl neue Wege: Voraussichtlich wird das Konzept-Smartphone teurer als bisherige Geräte.