Acer Switch 5: Surface-Konkurrent erscheint im Juli

Her damit !6
Das Acer Switch 5 bietet ein 12-Zoll-Display
Das Acer Switch 5 bietet ein 12-Zoll-Display(© 2017 Acer)

Acer stellt zwei neue Tablet-Notebook-Hybride vor: Mit dem Acer Switch 5 will das Unternehmen im Sommer einen Konkurrenten zum Surface Pro 4 von Microsoft herausbringen. Das Switch 3 hingegen ist nicht ganz so hochklassig ausgestattet, kostet aber auch nur die Hälfte.

Das Acer Switch 5 verfügt über ein 12-Zoll-Display mit der Auflösung von 2160 x 1440 Pixeln, wie der Pressemitteilung zu der neuen 2-in-1-Serie zu entnehmen ist. Als Prozessor kommt ein Intel Core i7 zum Einsatz, der auf 8 GB RAM und bis zu 512 GB internen Speicher zugreifen kann. Falls Ihr mehr Platz benötigt, könnt Ihr eine microSD-Karte zur Speichererweiterung verwenden.

USB-C und Active Pen

Der Akku des Acer Switch 5 soll eine Betriebszeit von bis zu 10 Stunden ermöglichen. Zudem kommt die LiquidLoop-Flüssigkeitskühlung von Acer zum Einsatz, die einen "vollkommen lautlosen" Betrieb garantieren soll. Durch den Standfuß auf der Rückseite ist eine Neigung von bis zu 165 Grad möglich; wie bei anderen Hybriden könnt Ihr die Tastatur bei Bedarf abnehmen und das Switch 5 auch als Tablet benutzen.

Das Acer Switch 3 bietet einen 12,2-Zoll-Bildschirm mit der Auflösung von 1920 x 1200 Bildpunkten und soll rund acht Stunden am Stück laufen, bevor der Akku wieder aufgeladen werden muss. Angetrieben wird der Hybrid von einem Intel Core Celeron-Chip, der auf 4 GB RAM und 64 GB internen Speicherplatz zugreifen kann.

Beide Modelle bieten einen USB-C-Port, über den andere Geräte aufgeladen werden können, und unterstützen Bluetooth 4.0. Als Betriebssystem kommt Windows zum Einsatz. Bei einigen Modellen ist der Active Pen enthalten, über den Eingaben vereinfacht werden sollen. Das Acer Switch 3 ist in Deutschland ab Juni 2017 erhältlich, der Einführungspreis beginnt bei 499 Euro. Im Juli kommt dann das Acer Switch 5 auf den Markt, der Preis beginnt zum Release bei 999 Euro.


Weitere Artikel zum Thema
Acer Chro­me­book 514: Alumi­nium-Unibody-Note­book mit Chrome OS
Jan Johannsen
Das Acer Chromebook 514 mit 14 Zoll großem Display.
Acer hat auf der IFA 2018 sein neues Chromebook 514 vorgestellt. Das Notebook mit Chrome OS hat einen Touchscreen und ein Aluminium-Gehäuse.
Acer Chro­me­book Spin 13 im Test: der Wende­hals im Hands-on
Jan Johannsen1
Her damit !5Acer Chromebook Spin 13
Die bei Acer spinnen! Also im positiven Sinne: Das neue Chromebook Spin 13 verfügt über einen drehbaren Touchscreen. Ein Hands-on aus New York.
Acer Chro­me­book Tab 10 im Test: das Schul-Tablet mit Chrome OS im Hands-on
Jan Johannsen
Her damit !16Acer Chromebook Tab 10
Das Acer Chromebook Tab 10 ist vor allem für den Einsatz in Schulen gedacht. Wir haben uns das Tablet nach der Vorstellung in New York angesehen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.