"Acta macht nackta"

"Acta macht nackta", so stand es in Wien auf schwarzen Pappschildern. Um dem Motto genug Bedeutung zukommen zu lassen, wurden sie über nackten Körpern getragen:

Foto: Thomas Lohninger



Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.