Bestellhotline: 0800-0210021

AirPods 3: Verderben diese Bilder Apple die Überraschung kurz vor Release?

Air Pods Pro links und rechts
Offenbar sehen die AirPods 3 den AirPods Pro ähnlich (© 2019 Apple )
profile-picture

10.03.21 von

Francis Lido

Am 23. März soll ein Apple-Event stattfinden, auf dem womöglich die AirPods 3 Premiere feiern. Der Hersteller könnte sie zusammen mit den AirPods Pro 2 vorstellen, heißt es. Im Netz kursieren nun gleich mehrere Bilder, auf denen die dritte Generation der AirPods offenbar bereits vorab zu sehen ist.

Die beiden interessantesten davon zeigen die AirPods 3 angeblich in freier Wildbahn fotografiert. In dem folgenden Tweet sehen wir ein paar In-Ears, die wie eine Kreuzung aus den aktuellen AirPods Pro und den AirPods 2 aussehen:

Sollten die Fotos authentisch sein, hätte Apple im Grunde genommen das Design der AirPods Pro übernommen und die Silikon-Aufsätze weggelassen. Die Stiele sind deutlich kürzer als bei den AirPods 2 und stehen nun in einem wesentlich spitzeren Winkel ab. Das Ladecase ist ein wenig breiter, aber offenbar auch nicht ganz so breit wie beim Pro-Modell.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 12 mini mit AirPods Blau Frontansicht 1
Apple iPhone 12 mini
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Apple AirPods 2
  • 1 Monat unlimited GB geschenkt!(Erster Monat mit unbegrenztem Datenvolumen)
  • Rufnummernmitnahme(Einfach, schnell und problemlos)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
47,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

AirPods Pro 3: Viele Bilder, ein Design

Die Fotos sind nicht der einzige mutmaßliche Vorgeschmack auf die AirPods 3. GizmoChina hat Renderbilder veröffentlicht, die von Zulieferern stammen sollen. Diese scheinen das weiter oben gezeigte Design zu bestätigen:

Der Webseite zufolge handelt es sich wahrscheinlich um das finale Design. Etwas irritierend ist, dass in dem Bericht von austauschbaren Aufsätzen à la AirPods Pro die Rede ist. Denn solche können wir auf keinem der Bilder erkennen. Außerdem spekuliert  GizmoChina über ein mögliches Active Noise Cancelling. Sollten die AirPods 3 tatsächlich ANC mitbringen, müssten die AirPods Pro 2 allerdings ebenfalls einen neuen Trick beherrschen, um sich von den günstigeren In-Ears abzuheben.

AirPods 3 kurz vor dem Release?

Das gezeigte Design ist unserer Meinung nach durchaus gelungen. Allerdings ist der neue Look auch so naheliegend, dass wir uns nicht sicher sind, ob wir hier tatsächlich die AirPods 3 sehen oder es mit Fake-Bildern zu tun haben. Erfahren könnten wir es bereits auf dem Apple-Event, das am 23. März stattfinden soll. Auch das ist bislang allerdings noch nicht offiziell. Sollte die Enthüllung tatsächlich Ende des Monats erfolgen, würden die AirPods 3 wohl spätestens im April die Händler erreichen.

iPhone 12 Pro mit HomePod mini Grau Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 Pro
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Apple HomePod mini
mtl./24Monate: 
64,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 12 mini mit AirPods Blau Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 mini
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Apple AirPods 2
mtl./24Monate: 
47,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema