Google Assistant auf Apples AirPods? Eine App macht's möglich

Die AirPods können auch den Google Assistant aktivieren
Die AirPods können auch den Google Assistant aktivieren(© 2016 CURVED)

Die Apple AirPods verstehen sich nicht nur mit Siri gut: Mithilfe einer App können die kabellosen Kopfhörer unter Android den Google Assistant aufrufen. Zwar war dies wohl zuvor schon möglich, jedoch nicht via Gestensteuerung. 

Um die AirPods mit dem Google Assistant direkt zu verbinden, wird laut Android Police die App "AirpodsForGA" aus dem Google Play Store benötigt. Sobald die Anwendung installiert und eingerichtet ist, kann die Android-Assistenz offenbar durch ein zweifaches Tippen auf einen der Ohrhörer aufgerufen werden. Mit der gleichen Geste könnt Ihr in Verbindung mit einem iPhone oder iPad auch Siri über die Kopfhörer erreichen.

Feature für den Standby-Modus

Ohne die App kann der Google Assistant wohl nur per Sprachkommando "Okay, Google" über die AirPods aktiviert werden. Schneller als mit dieser Methode dürfte es auf einem Android-Gerät dann via Geste funktionieren. Allerdings soll das doppelte Tippen zum Aufrufen nicht immer funktionieren, wenn das Smartphone gerade in Benutzung ist. In diesem Fall könnte eine App im Vordergrund den Befehl blockieren.

Sobald sich das Gerät hingegen im Standby-Modus befindet, klappt es offenbar problemlos. Der Entwickler von "AirpodsForGA" weist allerdings darauf hin, dass Ihr die App nur dann verwenden solltet, wenn die AirPods mit Eurem Smartphone verbunden sind. Ansonsten könnte ein störendes Pop-Up-Fenster der Anwendung auftauchen.

Weitere Artikel zum Thema
Mit diesen Tricks halten Apples AirPods deut­lich besser im Ohr
Jan Johannsen
Die AirPods von Apple gibt es nur in einer Größe.
Die AirPods von Apple passen nicht jedem Ohr. Mit zwei kleinen Tricks könnt ihr den Halt der Kopfhörer aber drastisch verbessern.
Was ich mir für die AirPods 2 wünsche
Felix Disselhoff4
Die AirPods von Apple
Womit könnte Apple bei den AirPods 2 überzeugen? Nach etlichen Monaten mit den komplett kabellosen In-Ears in Benutzung hätte ich da einige Ideen.
Apples Weih­nachtss­pot erzählt kurze Loves­tory mit iPhone X und AirPods
Francis Lido1
Die beiden Tänzer sind im wahren Leben ein Paar
Der neue Apple-Werbespot setzt auf Gefühle. Neben einem Tänzerpaar spielen darin auch zwei Apple-Produkte eine Rolle.