Aldi-Tablet Medion LifeTab S9714 ab 6. Dezember 2012

Nachdem kürzlich Lidl mit einem eigenen Tablet PC aufwarten konnte zieht der Discounter Aldi jetzt nach. Ab dem 6. Dezember 2012 wird das Medion LifeTab S9714 für 399,- Euro bei Aldi Nord erhältlich. Ob das Tablet auch im Sortiment von Aldi Süd auftaucht, ist derzeit noch nicht bekannt.

Leistungsstarker, energieeffizienter Quadcore-Prozessor

Das Medion LifeTab S9714 verfügt über eine Display-Diagonale von 10 Zoll, das IPS-Multitouch-Display hat eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Es hat nach Angaben von Aldi einen großen Betrachtungswinkel und erhöhte Display-Helligkeit. Angetrieben wird es von Nvidias Tegra 3 Quadcore-Prozessor mit 1,2 GHz Taktfrequenz. Dank des fünften Kerns arbeitet das Medion LifeTab S9714 energieeffizient. Dazu kommt noch 1 GB Arbeitsspeicher.

Android 4.1 Update bereits angekündigt

Als Betriebssystem kommt Android 4.0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz. Ein Update auf Android 4.1 Jelly Bean wurde bereits angekündigt, es soll „in wenigen Monaten verfügbar“ sein. Wann genau das sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Mit 32 GB ist der interne Speicher des Medion LifeTab S9714 recht großzügig. Ein Slot für eine MicroSD-Karte ist außerdem vorhanden, sodass der Speicher sogar noch erweitert werden kann.

LifeTab mit WLAN und 3G

Besonders interessant wird das Medion LifeTab S9714 durch das UMTS-Modul, womit das LifeTab auch unterwegs ohne WLAN-Verbindung genutzt werden kann. WLAN beherrscht das Aldi Tablet natürlich auch. An der Rückseite verbaut Medion eine 3 MP Kamera, vorne sitzt eine 1,3 MP Webcam für Videochats. Neben einem Micro-HDMI-Ausgang hat das Medion LifeTab S9714 auch einen Micro-USB-Anschluss mit USB-Host-Funktion. Das heißt, das USB-Festplatten und Speichersticks angeschlossen werden können – also eine wirklich praktische Funktion. Mit an Bord ist auch Bluetooth 3.0.

Das Medion LifeTab S9714 ab 6. Dezember 2012 bei Aldi (Bild: Aldi Nord)

Einige vorinstallierte Apps

Der Akku, dessen Kapazität nicht bekannt ist, soll nach Angaben von Aldi bis zu neun Stunden durchhalten. Außerdem hat das Medion LifeTab S9714 noch integrierte Stereo-Lautsprecher mit Dolby Mobile zu bieten. Interessant sind auch die vorinstallierten Apps, mit denen man beim Medion LifeTab S9714 nicht geizt. Dazu gehört unter anderem eine 30 Tage Test-Version von Kaspersky Tablet Security – keine schlechte Idee. Auch Documents to go ist bereits vorinstalliert, ebenso LIFETAB MEDIA, ein universaler Media-Player für Videos, Fotos und Musik.

Tablet mit viel Zubehör

Aldi ist beim Medion LifeTab S9714 großzügig und legt dem Tablet noch eine ganze Menge Zubehör bei. Dazu gehört unter anderem eine SIM-Karte für Aldi Talk mit 10,- Euro Startguthaben. Auch eine Tasche für das Tablet ist im Lieferumfang enthalten, ebenso ein Reinigungstuch und eine Displayschutzfolie. Außerdem gibt’s noch ein Micro-HDMI-Kabel, ein Micro-USB-Sync-Kabel, ein Micro-USB-Host-Kabel, ein Headset und ein Netzteil mit dazu.

Fazit: Günstiger Allrounder für zuhause und unterwegs

Mit dem Medion LifeTab S9714 bietet Aldi ein tolles Paket mit reichlich Zubehör und vorinstallierten Apps. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ziemlich unschlagbar – zum Vergleich: Das Nexus 10 kostet mit UMTS-Modul 100,- Euro mehr. Das LifeTag ist der ideale Begleiter für unterwegs und macht sich auch auf der heimischen Couch gut. Mit Android 4.0 ist das Betriebssystem zwar nicht das aktuellste, auch die Display-Auflösung ist bei anderen Geräten zum Teil höher – aber das sind Kompromisse, mit denen man gut leben kann. Wer auf der Suche nach einem 10 Zoll Tablet ist, der sollte sich das Medion LifeTab S9714 auf jeden Fall einmal anschauen, es stellt eine echte Alternative zum Nexus 10 und anderen vergleichbaren Tablets dar.