Alexa gibt es jetzt für Windows 10

Alexa steht nun auch für Windows 10 zur Verfügung
Alexa steht nun auch für Windows 10 zur Verfügung(© 2017 Microsoft)

Ab sofort bietet Amazon die Alexa-App auch für Windows 10 an. Sie steht nun im Windows Store zum Download bereit und soll es euch ermöglichen, "die Vorteile von Alexa" auf eurem PC zu nutzen.

Laut Pressemitteilung erhaltet ihr "Zugriff auf zahlreiche Fähigkeiten von Alexa,  ohne dafür zusätzliche Hardware zu benötigen." Unter anderem sollt ihr über die App Smart-Home-Geräte per Sprachbefehl steuern können, ähnlich wie das etwa mit einem Amazon Echo möglich ist. Auch weitere bekannte Funktionen stehen euch offenbar zur Verfügung.

Noch steuert Alexa euren PC nicht

So könnt ihr Alexa über die Windows-10-App etwa Fragen stellen oder die Assistentin darum bitten, euren Kalender zu verwalten oder einen Timer für euch zu setzen. Folgende Fragen und Befehle führt der Windows Store aktuell als Beispiele auf:

  • "Alexa, was steht heute auf meiner Agenda?"
  • "Alexa, erzähl mir eine Geschichte"
  • "Alexa, schalte das Licht ein"
  • "Alexa, wie ist das Wetter in Berlin?"

Darüber hinaus habt ihr laut Amazon Zugriff auf "tausende Skills". Alle Tricks beherrscht die App allerdings noch nicht. Bis ihr euren PC selbst über die Alexa-App steuern könnt, müsst ihr euch noch eine Weile gedulden. Diese Möglichkeit will Amazon Anfang 2019 nachreichen.

Dann sollt ihr "nativ" mit eurem PC interagieren können, heißt es in der Pressemitteilung. Außerdem verspricht Amazon regelmäßige Updates. Um die Alexa-App auf eurem Rechner nutzen zu können, muss auf diesem Windows 10 in der Version 17134.0 oder höher laufen.


Weitere Artikel zum Thema
Amazon Fire TV Stick 4K im Test: Lohnt die Neuan­schaf­fung?
Tina Klostermeier
Supergeil !6Was kann der neue Amazon Fire TV Stick 4K mit der Alexa-Fernbedienung, was der Vorgänger nicht kann?
Amazons Fire TV Stick 4K verspricht nicht nur mehr Leistung, bessere Bild- und Tonerlebnisse, sondern auch eine Sprachfernbedienung für ganz Faule.
Was läuft auf Netflix, Amazon Prime Video und Co? Diese Apps helfen
Marco Engelien
Mit den richtigen Apps findet man richtigen Streifen richtig schnell.
Läuft mein Lieblingsfilm bei Amazon Prime, bei Netflix oder doch bei einem anderen Streaming-Anbieter? Diese Dienste helfen euch bei der Suche.
Amazon Fire: Soft­ware-Update macht Tablets zu Echos
Francis Lido
Der vom Fire HD 8 (2018) bekannte Show-Modus kommt nun auch auf ältere Tablets
Amazon Fire HD 10 und Fire HD 8 (2017) erhalten den Show-Modus. Das entsprechende Update hat der Hersteller bereits ausgerollt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.