Roku Streaming Stick ist die Alternative zu Chromecast

Her damit !17
Der Roku Streaming Stick bringt eine eigene Fernbedienung mit
Der Roku Streaming Stick bringt eine eigene Fernbedienung mit(© 2014 Roku)

Über 1200 Streaming-Kanäle gebündelt auf die Größe eines durchschnittlichen USB-Sticks: Das verspricht das neuste Produkt des US-amerikanischen Herstellers Roku. Der Streaming Stick ist gewissermaßen die Antwort auf Googles Chromecast-Dongle.

Eingesteckt wird der Streaming Stick einfach in einen HDMI-Port des TV-Geräts, das damit Zugang zum Online-Angebot von Roku erhält. Wo Googles Chromecast-Stick auf Computer, Smartphones oder Tablets als Stream-Quelle angewiesen ist, bringt Rokus Konkurrenzprodukt das breite Streaming-Angebot ohne Umwege direkt über WLAN, aus dem Internet auf den Fernseher. Für iOS und Android sind trotzdem kostenlose Apps erhältlich, die jedoch nur als Ergänzung dienen. Der Streaming Stick bringt nämlich eine eigene Fernbedienung mit, die statt Smartphone und Tablet zur Navigation durch Rokus Online-Dienste dient.

Streaming-Angebot außerhalb der USA nur eingeschränkt verfügbar

Das Streaming-Angebot von Roku umfasst mehr als 1200 Sender, von kostenlosen Portalen wie Youtube bis hin zu bezahlten Premium-Diensten, beispielsweise aus dem Video-On-Demand-Bereich. Außerhalb der Vereinigten Staaten fällt allerdings mindestens ein Drittel des Angebots weg. In den USA, Kanada und Großbritannien kann der Roku Streaming Stick bereits vorbestellt werden; erscheinen soll das Gerät im April.

Die unverbindliche Preisempfehlung liegt in den USA bei 49 Dollar, in England bei 49 Pfund – also etwas mehr als die 35 Dollar, die für Chromecast fällig werden. Für den deutschen Markt ist der Streaming Stick bislang nicht angekündigt, hierzulande vertreibt Roku seine Produkte ohnehin noch nicht direkt – bei Anbietern wie Amazon sind sie aber trotzdem erhältlich.


Weitere Artikel zum Thema
Moto E4 & Moto E4 Plus ab sofort erhält­lich
1
Das Moto E4 Plus besitzt einen großen Akku
Ab sofort könnt Ihr das Moto E4 und das Moto E4 Plus in Deutschland erwerben. Es handelt sich dabei um Einsteigergeräte für unter 200 Euro.
Neuer Trai­ler zu "The Defen­ders" verspricht eine Menge Action
Michael Keller
The Defenders Trailer 2
Netflix hat den zweiten Trailer zur Serie "The Defenders" veröffentlicht – der den Krieg zwischen "The Hand" und den Superhelden anteasert.
Apple vergibt ab sofort bei Repa­ra­tur neue Apple Watch als Ersatz
2
Die erste Apple Watch könnte bei Reparatur gegen das bessere Series-1-Modell getauscht werden
Angeblich tauscht Apple die erste Apple Watch im Schadensfall gegen ein neueres Modell aus. Allerdings sei dies nicht in jedem Fall das Vorgehen.