Amazon Fire: Software-Update macht Tablets zu Echos

Der vom Fire HD 8 (2018) bekannte Show-Modus kommt nun auch auf ältere Tablets
Der vom Fire HD 8 (2018) bekannte Show-Modus kommt nun auch auf ältere Tablets(© 2018 CURVED)

Das Amazon Fire HD 8 (2018) bietet ihn bereits seit Längerem, nun kommt der Show-Modus auch auf zwei etwas ältere Tablets des Herstellers. Amazon hat das Feature, das euer Fire HD in einen Echo Show verwandelt, über ein OTA-Update ausgerollt, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht.

Passend dazu ist das sogenannte Show-Modus-Ladedock nun auch einzeln erhältlich. In dieses hineingesteckt, wechselt euer Amazon Fire HD automatisch in den Show-Modus und verhält sich quasi wie ein Echo Show: Das Gerät zeigt euch im Vollbild Informationen an, nach denen ihr Alexa gefragt habt. Aber auch Videos könnt ihr euch beispielsweise in diesem Modus anschauen.

Fire HD 8 und 10 jetzt auch in Blau

Es gibt zwei Varianten des Show-Modus-Ladedocks: Eine davon kostet 39,99 Euro und ist mit Amazon Fire HD (2018) sowie seinem Vorgänger kompatibel. Die zweite ist für die aktuelle Generation des Fire HD 10 vorgesehen und kostet 49,99 Euro. Im Bundle mit dem Dock bekommt ihr das aktuelle Fire HD 8 ab 119,98 Euro, das Fire HD 10 für 189,98 Euro.

Der Show-Modus lässt sich aber auch ohne das Dock nutzen. In diesem Fall könnt ihr ihn auf zwei Arten aktivieren: Am einfachsten gelingt das über den Alexa-Sprachbefehl "Alexa, wechsel zum Show-Modus." Alternativ wischt ihr auf dem Homescreen von oben nach unten und tippt dann auf den eingeblendeten Show-Modus-Schalter.

Darüber hinaus hat Amazon bekannt gegeben, dass Fire HD 8 und Fire HD 10 nun in einer weiteren Farbvariante erhältlich sind: Ab sofort steht neben der schwarzen Ausführung auch jeweils ein blaues Modell zur Auswahl. Das blaue Fire HD 8 bringt 16 GB internen Speicher mit und kostet 89,99 Euro. Für das Fire HD 10 mit 32 GB Speicher verlangt Amazon 149,99 Euro.


Weitere Artikel zum Thema
Amazon Echo, Fire TV und Kindle derzeit mit Rabatt verfüg­bar
Francis Lido
Amazon Echo und Echo Plus erhaltet ihr derzeit günstiger
Amazon Echo, Kindle Paperwhite, Fire TV und Co. erhaltet ihr derzeit günstiger. Zum Schulstart hat der Hersteller diverse Geräte reduziert.
Update verwan­delt Amazon Fire 7 und Fire HD 8 fast in Echo-Laut­spre­cher
Francis Lido
Her damit9Das Amazon Fire HD 8 nimmt bald Sprachbefehle entgegen
Amazon Fire HD 8 und Fire 7 erhalten den Alexa-Hands-free-Modus. Dadurch können die Tablets diverse Sprachbefehle entgegennehmen.
Amazon Fire: Neue Tablet-Modelle offi­zi­ell ange­kün­digt
Christoph Lübben
Das Amazon Fire 7 wird Anfang Juni veröffentlicht
Amazon aktualisiert seine Einsteiger-Tablets: Das Fire 7 und da Fire HD 8 erscheinen im Juni in einer flotteren Ausführung mit besserem Display.