Amazon Fire: Tablet von 2015 derzeit für unter 30 Euro zu haben

Das Amazon Fire besitzt ein 7-Zoll-Display mit breiten Rändern
Das Amazon Fire besitzt ein 7-Zoll-Display mit breiten Rändern(© 2015 CURVED)

Wer noch nie ein Tablet besessen hat und gerne ein günstiges Gerät für gelegentliches Surfen oder Online-Shopping hätte, den könnte das derzeitige Amazon-Fire-Angebot des Herstellers und Online-Versandhändlers interessieren. Das Einsteiger-Tablet von 2015 mit 7-Zoll-Display gibt es dort nämlich als Amazon Warehouse Deal derzeit für weniger als 30 Euro.

Das Amazon Fire von 2015 ist das meistverkaufte Tablet von Amazon, was angesichts des niedrigen Preises keine allzu große Überraschung ist. Schon der Nachfolger von Juni 2017 kostet mit knapp 70 Euro vergleichsweise wenig, das zwei Jahre ältere Original ist nun als geprüfte Gebrauchtware direkt von Amazon für weniger als die Hälfte verfügbar.

Geprüfte Gebrauchtware

Den Preis der Variante mit 8 GB internem Speicher gibt Amazon mit 34,96 Euro an. Da es sich um ein Angebot der Amazon Warehouse Deals handelt, werden im Kassenbereich noch einmal 20 Prozent abgezogen, womit das Amazon Fire noch 27,97 Euro kostet. Preislich liegt das Tablet damit unter so mancher Smartphone-Schutzhülle.

Inwiefern das Tablet in der Vergangenheit wirklich gebraucht wurde, steht übrigens nicht fest. Ware aus den Amazon Warehouse Deals wurde bereits zwar von Käufern zurückgesendet, jedoch kann dies auch auf Nichtgefallen oder zum Beispiel eine beschädigte Verpackung zurückzuführen sein. Wie Amazon garantiert, wird die Ware vor einem erneuten Verkauf geprüft. Außerdem haben Käufer Anspruch auf den gleichen Kundenservice und das gleiche Retourenrecht wie bei Neuware.

Weitere Artikel zum Thema
“Animal Cros­sing: Pocket Camp”: Ninten­dos neues Smart­phone-Spiel ist da
Guido Karsten
Animal Crossing
Eigentlich sollte "Animal Crossing: Pocket Camp" erst am 22. November 2017 erscheinen. Nun steht das Spiel aber bereits zum Download zur Verfügung.
Auf dem Sonos One könnt Ihr Spotify jetzt mit Alexa steu­ern
Christoph Lübben
Sonos One ermöglicht Euch nun die Steuerung von Spotify mit Alexa
Nun könnt Ihr mit dem Sonos One Spotify komplett über Alexa steuern. Eigentlich sollte das Feature erst Ende Dezember 2017 kommen.
Honor 7x im Test: Mehr Smart­phone braucht man nicht
Marco Engelien
Her damit !6Das Honor 7x
Nur Top-Smartphones kommen mit Randlos-Display und Dualkamera? Falsch! Auch das Honor 7x will mit dieser Ausstattung punkten. Klappt's? Der Test.