Amazon Prime Instant Video: Jetzt für Android-Tablets

Nun könnt Ihr die Inhalte von Amazon Prime Instant Video auch auf einem Android-Tablet abrufen
Nun könnt Ihr die Inhalte von Amazon Prime Instant Video auch auf einem Android-Tablet abrufen(© 2015 Amazon, CURVED Montage)

Jetzt auch auf Tablets nutzbar: Amazon Prime Instant Video ist nun endlich als App für Android erhältlich, wie der Online-Versandriese bekannt gibt. Die kostenlose Anwendung müsst Ihr allerdings auf Amazons Seite für Android-Apps herunterladen, da sie im Google Play Store nicht verfügbar ist.

Bislang war es nur Nutzern eines Smartphones mit Android möglich, die Prime Instant Video-App zu nutzen. Besitzer eines Android-Tablets konnten hingegen das Streaming-Angebot von Amazon bisher nicht nutzen, es sei denn, sie unterzogen die App einer inoffiziellen Überarbeitung. Diese soll allerdings mitunter zu Abstürzen geführt haben.

App ohne Suchfunktion

Die Anwendung Prime Instant Video ist bislang nur über Amazon selbst verfügbar. Dass sie nicht auch im Google Play Store zur Verfügung steht, hängt offenbar mit den neuen Richtlinien des App-Stores zusammen. Diese verbieten Apps, die auch aus anderen Quellen bezogen werden können, wie in diesem Fall über Amazon.

Die Prime Instant Video-App hat die Größe von 20,4 MB und befindet sich noch in einem frühen Stadium. Ärgerlich ist der Umstand, dass keine Suchfunktion integriert wurde. Deshalb müsst Ihr Filme und Serien über den Browser oder die Amazon-App suchen. Tippt Ihr den entsprechenden Film an, wird die Streaming-App auf Eurem Android-Tablet automatisch aufgerufen.


Weitere Artikel zum Thema
So soll Skype auf dem Echo Show funk­tio­nie­ren
Christoph Lübben
Mit dem Amazon Echo Show könnt ihr wohl bald auch Skype-Telefonate führen
Microsoft bringt bald Skype auf Amazon Echo. Nun sind zwei mutmaßliche Werbeclips aufgetaucht, die das Feature präsentieren sollen.
Amazon Fire TV Stick 4K im Test: Lohnt die Neuan­schaf­fung?
Tina Klostermeier2
Supergeil !8Was kann der neue Amazon Fire TV Stick 4K mit der Alexa-Fernbedienung, was der Vorgänger nicht kann?
Amazons Fire TV Stick 4K verspricht nicht nur mehr Leistung, bessere Bild- und Tonerlebnisse, sondern auch eine Sprachfernbedienung für ganz Faule.
Was läuft auf Netflix, Amazon Prime Video und Co? Diese Apps helfen
Marco Engelien
Mit den richtigen Apps findet man richtigen Streifen richtig schnell.
Läuft mein Lieblingsfilm bei Amazon Prime, bei Netflix oder doch bei einem anderen Streaming-Anbieter? Diese Dienste helfen euch bei der Suche.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.