Amazon Prime Video: Diese Filme und Serien erwarten euch im Mai

Peinlich !9
Im Mai erwartet euch auf Amazon Prime Video auch "Transformers: The Last Knight"
Im Mai erwartet euch auf Amazon Prime Video auch "Transformers: The Last Knight"(© 2018 Viacom International Inc.)

Im Mai hat Amazon Prime Video ein paar Highlights für euch parat. Besonders Science-Fiction-Fans dürften sich auf ein paar der neuen Inhalte freuen. Es gibt zudem auch ein Wiedersehen mit Matthias Schweighöfer in einer Amazon-exklusiven Serie aus Deutschland.

Direkt ab dem 2. Mai 2018 ist ein explosiver Blockbuster bei Amazon Prime Video verfügbar – im wahrsten Sinne des Wortes: "Transformers: The Last Knight" liefert euch viel Action und ein Wiedersehen mit Optimus Prime und Bumblebee. In dem Streifen wird die Vergangenheit der Transformers näher beleuchtet. Wenn ihr dann auf den Geschmack gekommen sein, könnt ihr ab dem 05. Mai in "Beyond Skyline" reinschauen, in dem ein Polizist seinen Sohn aus den Fängen gefährlicher Aliens befreien möchte.

Schweighöfer wird schon wieder gehackt

Falls ihr mindestens 16 Jahre alt seid, könnt ihr euch ab dem 26. Mai auch auf "The Purge: Election Year" freuen. In dem dritten Teil der "Purge"-Reihe gelten erneut für 12 Stunden lang keinerlei Gesetze. Ein Sicherheitschef versucht, einen Senator vor den mordlustigen "Purgern" zu beschützen. Möchtet ihr statt diesem doch etwas härteren Film einen Streifen mit etwas mehr Romantik und Gefühl schauen, steht für euch "Song to Song" mit Ryan Gosling und Michael Fassbender ab dem 2. Mai zur Verfügung. Hier geht es ganz klassisch um Dreiecksbeziehungen und Musik.

Bei Amazon Prime Video erwarten euch zudem ein paar neue Serien. Von einigen von euch womöglich schon längst erwartet: Die zweite Staffel von "You Are Wanted" kommt am 18. Mai. In der deutschen Serie wird erneut die Jagd auf Lukas Franke (Matthias Schweighöfer) eröffnet. Hacker, Kriminelle und sogar Geheimdienste sind nun hinter ihm her – und wollen "Burning Man" von ihm.

Ab dem 4. Mai kommt zudem wöchentlich eine neue Folge von "The Looming Tower". In der fiktionalen Serien geht es um die steigende Bedrohung durch Osama Bin Laden und seinen Gefolgsleuten. Und wie das FBI und die CIA rivalisieren, anstatt ihre Kräfte im Kampf gegen den Terror zu vereinen. Die Serie ist bereits in der Originalfassung vorhanden, es fehlt nur noch die deutsche Synchronisation. Außerdem startet: "Six" Staffel 2 (29. Mai) und "American Crime" Staffel 1 und 2 (1. Mai).

Weitere Artikel zum Thema
"Doctor Who" und Co.: Amazon Prime Video Chan­nels bietet nun BBC Player
Christoph Lübben
Künftig könnt ihr auf dem Sofa viele BBC-Sendungen über Amazon sehen
Über Amazon Prime Video Channels findet ihr künftig den BBC Player. Hier erwarten euch etwa viele britische Serien, darunter "Doctor Who".
Netflix: Nintendo Wii unter­stützt bald keine Video-Stre­a­ming-Dienste mehr
Francis Lido
Netflix steht auf der Wii demnächst nicht mehr zur Verfügung
Ab dem Frühjahr 2019 müssen Besitzer einer Nintendo Wii auf Netflix und Co. verzichten: Die Unterstützung für Video-Streaming-Dienste endet.
Deut­sche Amazon-Serie "Beat" star­tet: Ab ins Berli­ner Nacht­le­ben
Francis Lido
Amazon Beat
Amazon veröffentlicht die nächste deutsche Eigenproduktion: "Beat" entführt euch in die Berliner Techno-Szene.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.