Amazon Prime Video: Diese Filme und Serien erwarten euch im Mai 2019

Erst vor Kurzem hat Netflix sein Programm für den Mai veröffentlicht. Nun ist auch bekannt, was euch nächsten Monat bei Amazon Prime Video erwartet. Unter anderem dürft ihr euch auf neue Staffeln beliebter Serien freuen.

Eine davon ist laut Caschys Blog "Sneaky Pete": Die Eigenproduktion von Amazon geht am 10. Mai 2019 in die dritte Staffel. Nutzer von Amazon Prime Video können dann verfolgen, was Hochstapler Marius in den neuen Folgen im Schilde führt. Einen Vorgeschmack darauf gibt der offizielle Teaser über diesem Artikel. Ebenfalls neu und exklusiv bei Amazons Streaming-Dienst ist die vierte Staffel von "Lucifer" (ab 9. Mai). Zwar erwarten euch weniger Folgen als in den letzten Staffeln, doch dafür dürften diese euch eine durchgehende Handlung liefern.

Neun Staffeln "Scrubs"

Außerdem wartet ab dem 17. Mai die zweite Staffel von "Fleabag" auf euch. Die britische Comedy-Serie handelt von einer jungen Londoner Frau, die auf ungewöhnliche Weise versucht, über einen Schicksalsschlag hinwegzukommen. Am 31. Mai läuft zudem "Good Omens" an. Die sechsteilige Mini-Serie basiert auf einem Roman des Fantasy-Autors Terry Pratchett. Ein Teufel und ein Engel sind in diese gemeinsam auf der Suche nach dem Anti-Christen.

Die vierte Staffel von "Life in Pieces" läuft am 6. Mai auf Amazon Prime Video an. Die Sitcom erzählt die Geschichte einer Großfamilie aus unterschiedlichen Perspektiven. "The Bridge (US)" wiederum handelt von einem Leichenfund in Grenzgebiet zwischen den USA und Mexiko. Polizisten beider Länder versuchen den Fall aufzuklären. Die erste und zweite Staffel sind ab sofort bei Amazon Prime Video abrufbar.

Ab dem 10. Mai könnt ihr euch bei dem Streaming-Dienst außerdem die Staffeln 1 bis 9 der beliebten Ärzte-Comedy-Serie "Scrubs" anschauen. Ebenfalls zum Lachen ist die Sitcom "The Real O'Neals", deren erste beiden Staffeln ab dem 24. Mai auf euch warten. Darüber hinaus laufen diverse Klassiker an, wie etwa "Forrest Gump" und "Shaun of the Dead" (beide ab dem 1. Mai).


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 7 Pro: Deshalb sehen Netflix und YouTube beson­ders gut aus
Christoph Lübben
Das OnePlus 7 Pro hat ein deutlich besseres Display als sein Vorgänger (Bild: OnePlus 6T McLaren)
Das OnePlus 7 Pro kommt mit HDR10 Plus. Und auch Netflix sowie YouTube sollen auf dem Display des Top-Smartphones besser aussehen.
Amazon Prime Video Deals: Diese 12 Filme gibt es jetzt für 99 Cent
Michael Keller
Zum Mai-Angebot von Amazon Prime Video gehört auch "Die Unglaublichen 2"
Am 3. Mai 2019 bietet Amazon Prime Video einige Filme reduziert zum Ausleihen an. Darunter "Die Unglaublichen 2" von Disney und Pixar.
YouTube kommt auf das Fire TV – und Amazon Prime Video auf Chro­me­cast
Michael Keller
Nicht meins5Bald könnt ihr über Amazon Fire TV wieder YouTube anschauen
Google und Amazon beenden ihren Streit: Bald könnt ihr über euer Fire TV wieder YouTube ansehen – und über euren Google Chromecast Amazon Prime Video.