Amazon startet eigenes Spielestudio - erster Titel veröffentlicht

Amazon.com hat ein eigenes Game Studio namens "Amazon Game Studios" gegründet. Durch das neue Team will der Online-Versandhändler selbst bei Online-Spielen mitmischen. Einen ersten Titel können Facebook-Nutzer bereits im sozialen Netzwerk Facebook spielen. Zu finden ist er unter dem Namen "Living Creatures".

"(We are) a new team at Amazon that’s focused on creating innovative, fun and well-crafted games." (The Amazon Game Studios Team)[ad id="mobile_half"]

Erstes Spiel basiert auf Kinderbuchklassikern

In einem Video auf YouTube präsentiert Amazon sein neues Spiel.  Da sich alles um ein Fantasieland dreht und der Trailer an ein Märchen erinnert, dürfte das Game gerade für das jüngere Publikum interessant sein. In dem Spiel müssen Szenen erforscht und Gegenstände, die sich bewegen, gefunden werden. Nach erfolgreichem Lösen einer Aufgabe bekommt der Spieler Punkte auf sein Konto gutgeschrieben. "Living Creatures" basiert unter anderem auf den Kinderbuchklassikern "Alice im Wunderland", "Der Zauberer von Oz" und  "König Arthur". Ob und wann Amazon weitere Spiele veröffentlichen wird, ist derzeit noch nicht klar.