Android 10 Release am 3. September – aber nur für diese Smartphones

Her damit16
Das Android 10 Release kommt offenbar schon nächste Woche.
Das Android 10 Release kommt offenbar schon nächste Woche.(© 2019 via instagram @android)

Jetzt ist offenbar die Bombe geplatzt: Das Android 10 Release kommt schon sehr bald. Leider hat sich Google dagegen entschieden, die im wörtlichen Sinne süße Namensgebung weiterzuführen. Und noch einen Wermutstropfen müsst ihr verkraften: Am Anfang bekommen wohl nur Google-Smartphones das Update.

Einem Bericht von phoneArena.com zufolge soll am 3. September, also tatsächlich schon nächste Woche Dienstag, das Android-Update für Google Pixel Handys ausgerollt werden. Für die anderen Handyhersteller wird es wohl noch ein wenig dauern – aber immerhin müssen die ja auch ihre eigene Benutzeroberfläche, also ihr Custom-ROM, noch anpassen.

Die Information wurde dem Portal zufolge von zwei internen Mitarbeitern bestätigt. Es soll zu allen Pixel-Smartphones kommen, also der 3er-Serie, ebenfalls für die Vorgängergeneration sowie das "alte" Pixel und Pixel XL, die 2016 veröffentlicht wurden.

Wann folgt das Android 10 Release für eure Smartphones?

Und was ist mit anderen Android-Smartphones? Das hängt letztlich davon ab, wie schnell die Entwickler das Betriebssystem auf die Smartphones anpassen und die entsprechende Custom-ROM fertig haben. Samsung zum Beispiel braucht dafür in etwa drei bis vier Monate, wir erwarten Android 10 für die ersten Galaxy-Handys also nicht vor Dezember.

Auch bei Huawei könnte es noch dauern, die haben ihre EMUI-10-Beta basierend auf Android 10 für den 8. September angekündigt – für das P30 und P30 Pro. Dann wird es noch einige Zeit dauern, bis die Betaphase vorbei ist und das fertige Update installiert werden kann.

Habt ihr ein Nokia-Smartphone, gibt es schon etwas konkretere Informationen – denn das Unternehmen hatte laut phoneArena.com eine Roadmap veröffentlicht, die zeigt, wann wir das Android 10 Release für deren Smartphones erwarten können. Die aktuellen Handys wie das Nokia 9 PureView, das Nokia 8.1 und 7.1 erhalten das Update noch im vierten Quartal 2019, erst 2020 ziehen dann das 7 Plus, die 6er-Serie und weitere nach. Erst im zweiten Quartal 2020 erhalten dann Nokia 5.1, 3.1, 2.1 und 1 das Android-Update.


Weitere Artikel zum Thema
Android 11, Pixel 4a und Co.: Google I/O 2020 findet im Mai statt
Francis Lido
Sundar Pichai hat die Google I/O 2020 angekündigt
Die Google I/O 2020 findet Mitte Mai statt. Android 11 und das Google Pixel 4a (XL) sind voraussichtlich die Highlights des Events.
Sonos stellt Upda­tes ein: Nutzer beschwe­ren sich über #sonos­gate
Felix Fischaleck
Keine Updates mehr: Sonos unterstützt ältere Geräte künftig nicht mehr
Sonos kündigt an, keine Updates mehr für ältere Geräte anzubieten. Die Empörung der Kunden lässt nicht lange auf sich warten.
Google Pixel 4a ohne Gesten­steue­rung? Das steckt hinter dem Verzicht
Felix Fischaleck
Ohne Gestensteuerung: das Google Pixel 4a kommt voraussichtlich ohne Motion Sense aus
Aus für die Gestensteuerung? Berichten zufolge soll das Google Pixel 4a ohne Gestensteuerung auskommen.