Bestellhotline: 0800-0210021

Android 12: Ist das der Release-Termin?

Google Pixel 5
Das Google Pixel 5 wird Android 12 mit als Erstes bekommen (© 2020 CURVED )

Vor kurzem haben wir einen inoffiziellen Vorgeschmack auf Android 12 bekommen. Der Release lässt noch eine Weile auf sich warten, doch die Enthüllung könnte schon bald stattfinden. Zwei Termine solltet ihr dabei besonders im Auge behalten.

Aus Googles Vorgehen in der Vergangenheit lässt sich sowohl für die Enthüllung als auch für den Release von Android 12 ein konkretes Datum ableiten. Wahrscheinlich seien laut Phone-Arena:

  • der Android-12-Release am 2. September 2021
  • die Enthüllung am 17. Februar 2021 (Developer Preview)

Der gemutmaßte Release-Termin sei naheliegend, da Google Android 10 und Android 11 jeweils am ersten Dienstag im September veröffentlicht hat. Und der fiele in diesem Jahr eben auf den besagten 2. September. An diesem Tag könnte Google die neue Version also an die Hersteller von Android-Smartphones verteilen. Dann allerdings läge es an diesen, das Update zeitnah für ihre einzelnen Geräte auszurollen.

Android 12: Enthüllung in Kürze?

Lange vor dem Release von Android 12 wird Google die neue Version des Betriebssystems  enthüllen. Geschehen wird dies vermutlich – wie bei Android 11 – in Form einer Testversion für Entwickler. Vergangenes Jahr veröffentlichte Google die Developer Preview am dritten Mittwoch im Februar. Und das – ihr habt es erraten – wäre 2021 der 17. Februar. Demnach könnte Google Android 12 also bereits in wenigen Tagen vorstellen.

Welche neuen Features sind zu erwarten?

Wie wir vor Kurzem berichteten, soll Android 12 unter anderem mit neuen Features zum Schutz eurer Privatsphäre aufwarten. Im Gespräch sind etwa Indikatoren, die euch  signalisieren, dass im Hintergrund Kamera oder Mikrofon mitlaufen. Aber auch das Design der Benutzeroberfläche wird sich offenbar verändern. Im Gespräch ist etwa ein neues UI für Benachrichtigungen: Das entsprechende Element soll in Zukunft nicht mehr transparent sein und euch weniger Schnelleinstellungen anbieten.

Weitere Änderungen am UI seien abgerundete Ecken und ein beiges Farbschema, das sich durch die gesamte Benutzeroberfläche ziehen könnte. Widgets für Textnachrichten,  entgangene Anrufe und Statusmitteilungen eurer Kontakte sollen ebenfalls zu den Neuerungen von Android 12 gehören.

Bislang handelt es sich bei alldem allerdings nur um Mutmaßungen. Ob es tatsächlich so kommt, erfahren wir womöglich bereits am 17. Februar 2021. Ziemlich sicher sagen lässt sich aber bereits: Googles Pixel-Smartphones werden das Update als Erstes bekommen.

Redmi Note 10 5G mit EarbudsBasic 2 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ EarbudsBasic 2
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema