Android 4.5: Icon-Paket in Moonshine-Optik steht bereit

Her damit !56
Egal ob Lollipop, Lemon Tart oder Lime Pie erhält: Android 4.5 soll aus Sicherheits-Features setzen
Egal ob Lollipop, Lemon Tart oder Lime Pie erhält: Android 4.5 soll aus Sicherheits-Features setzen(© 2014 CC: Flickr/greenbes)

Schon Mitte April hieß es, dass Google bereits an neuen Icons für die Benutzeroberfläche von Android 4.5 arbeite. Nun steht ein Paket zum Download im Play Store bereit, mit dem Nutzer die Oberfläche schon an das erwartete Design anpassen können, berichtet Phandroid.

Der Download des inoffiziellen Pakets stammt dabei von Nexbit-Design und liefert neben 60 Icons auch sechs Hintergründe, die optimal zu Googles geplanten Design-Änderungen passen sollen. Damit die individuellen Anpassungen genutzt werden können, braucht es allerdings einen installierten Launcher. Laut der App-Beschreibung im Play Store ist das Paket aber zu Nova, Apex, ADW, Smart, Unicon, und Action Launcher kompatibel.

Optisch sind die Icons und Hintergründe ganz deutlich an Googles neues Design angepasst, das sich laut ersten Leaks deutlich in Richtung Google Web Apps bewegen soll. Flachere und einfachere Icons und auch Farben, die ein klein wenig an iOS 7 erinnern. Von Google gibt es bisher noch keine weiteren Infos und auch ein Termin fehlt noch für das erwartete Update auf Android 4.5.

Das Design-Paket ist übrigens handliche 4,4 MB groß und fragt euch auch nicht aufdringlich nach besonderen Rechten, die ihr vor der Installation teilen müsstet.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Bilder von Schutz­hülle zeigen vier­ten Button – für Bixby?
Guido Karsten7
Naja !11Die Renderbilder von der Galaxy S8-Hülle zeigen eindeutig vier physische Buttons
Renderbilder deuten an, dass Samsungs Galaxy S8 vier physische Tasten besitzen wird. Ist womöglich ein Hotkey für die KI-Assistenz Bixby darunter?
Asus ZenFone 4: Release für Mai 2017 erwar­tet
1
Auf diesen Abbildungen soll eines der Smartphones aus der ZenFone 4-Familie zu sehen sein
Die ZenFone 4-Modelle könnten im Mai 2017 auf den Markt kommen. Wann die Smartphones allerdings vorgestellt werden, ist noch nicht bekannt.
Galaxy S8 erhält ähnli­ches Kühl­sys­tem wie das Galaxy S7
Guido Karsten
Unfassbar !12Im Galaxy S7 sorgt eine spezielle Leitung für die Verteilung der Abwärme des Chipsatzes
Mit dem Galaxy S7 hat Samsung eine neue Kühlvorrichtung eingeführt. Beim Galaxy S8 soll nun offenbar eine ähnliche Lösung zum Einsatz kommen.