Android Dialer App: Google-Mitarbeiter zeigt neue Optik

Naja !9
Blauer statt grauer Balken – so sieht die neue Android Dialer App aus
Blauer statt grauer Balken – so sieht die neue Android Dialer App aus(© 2014 Twitter/googlenexus, CURVED Montage)

War das gewollt – oder nur ein Versehen? Ein Google-Mitarbeiter hat am Donnerstag über den offiziellen Twitter-Account von Google Nexus einen Screenshot der neuen Android Dialer App veröffentlicht. Wie es dazu kam? Der Nutzer "Karlyeh26" bat um eine Anleitung, wie er sich die Gesprächsdauer des jüngsten Telefonats anzeigen lassen könnte, woraufhin der hilfreiche Mitarbeiter ein Kurzanleitung mit einem Screenshot veröffentlichte.

@karlyeh26 To get to this screen on your phone, go to: Phone > Clock Icon > click phone # you want to see pic.twitter.com/IFxjwmKa40
— Google Nexus (@googlenexus) 17. April 2014

Viele Änderungen sind auf den ersten Blick nicht zu erkennen – nur die Farbe des Navigationsbalken hat sich von Grau in Blau geändert. Genaue Details, aus welcher Android-Version die neue Dialer App stammt, hat der Mitarbeiter nicht verraten. Es liegt nahe, dass es sich um Android 4.4.3 handelt, da dieses Update bereits von Google-Mitarbeitern auf Nexus-Geräten getestet wird.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8 und Co.: So testet Samsung künf­tig den Akku
Beim Galaxy S8 und anderen kommenden Samsung-Geräten soll der Akku intensiver geprüft werden
Schluss mit Smartphone-Bränden: Samsung hat einen 8-Punkte-Plan vorgestellt, nach dem der Akku für das Galaxy S8 und Co. künftig geprüft wird.
WhatsApp und Co.: Messen­ger führen Apps des Jahres 2016 an
Michael Keller
WhatsApp war hierzulande im Jahr 2016 die beliebteste App
Die populärsten Apps des Jahres 2016 werden von Facebook dominiert: WhatsApp und der eigene Messenger führen die Liste an.
Galaxy Note 7: Darum ist es explo­diert
Michael Keller1
Her damit !10Samsung Galaxy Note 7 Akku
Samsung hat seinen Abschlussbericht zur Brandursache beim Galaxy Note 7 veröffentlicht. Demnach war der Akku schuld – in beiden Fällen.