Android Lollipop: Update fürs LG G2 soll endlich kommen

Her damit !60
Der Vorgänger des LG G3 erhält das Lollipop-Update im zweiten Quartal – zumindest in Indien
Der Vorgänger des LG G3 erhält das Lollipop-Update im zweiten Quartal – zumindest in Indien(© 2015 LG, CURVED Montage)

Für das zweite Quartal "erwartet": LG India hat über seinen Twitter-Kanal auf die Frage eines Nutzers geantwortet, dass Android 5.0 Lollipop für das LG G2 voraussichtlich zwischen April und Juni 2015 ausrollen soll.

Mit dieser Ankündigung schürt LG die Hoffnung der Besitzer eines LG G2, dass das Update auf die neueste Android-Version bald auch in anderen Regionen erscheinen könnte. Bereits Mitte Januar war Lollipop für das LG G2 erschienen – allerdings vorerst nur in Südkorea. Damals hatte es geheißen, dass es nur wenige Wochen oder sogar Tage dauern würde, bis das Update auch hierzulande für das Smartphone aus dem Jahr 2013 erscheint.

Weiter Unklarheit über Update-Fahrplan

Für die Hoffnungen eines baldigen Updates für das LG G2 hatte auch die Schnelligkeit gesorgt, mit der Android 5.0 Lollipop für den Nachfolger LG G3 zuerst in Korea und dann auch in anderen Regionen erschienen war. Damals lag es nicht einmal eine Woche zwischen dem Release von Android Lollipop in Samsungs Heimatland und Deutschland.

Somit ist leider weiterhin nicht bekannt, wie lange Besitzer des LG G2 in Deutschland noch auf das Update warten müssen. Gerüchte und gesicherte Informationen zu Android Lollipop und den Geräten namhafter Hersteller findet Ihr zusammengefasst in unserer Übersicht zum Thema.


Weitere Artikel zum Thema
Android: Sicher­heits­lücke gewährt Hackern volle Kontrolle über Smart­pho­nes
Peinlich !5Nextbit Robin, Smartphone, cloud
Vollzugriff dank "Clickjacking": Durch eine Android-Sicherheitslücke können Hacker unbemerkt die komplette Kontrolle über ein Smartphone bekommen.
Far Cry 5 ange­kün­digt: Erster Trai­ler liefert Infos zur Story
Far Cry 5 spielt im fiktiven Hope County
"Far Cry 5" wurde offiziell enthüllt: Dem Ankündigungs-Trailer zufolge muss sich der Held in den USA gegen einen fanatischen Kult zur Wehr setzen.
iPhone 8: Apple soll an eige­nem Chip für Siri arbei­ten
5
Siri könnte durch einen eigenen Prozessor auch neue Features erhalten
Ein Prozessor für Siri: Apple soll an einem KI-Chip arbeiten, der vielleicht sogar schon im iPhone 8 verbaut wird und Sprachbefehle verarbeitet.