Android N ohne Umwege: Google startet Android Beta Program

Android
Android(© 2015 CURVED)

Die Zeiten, in denen man eine Android-Preview aufs Smartphone flashen und damit alle Daten löschen musste, sind vorbei. Ab sofort gibt es Beta-Versionen als Update.

Gute Nachrichten für alle Nexus-Besitzer: Wenn Ihr Euch die Preview von Android N installieren wollt, müsst Ihr nun kein Factory Image mehr bei Google herunterladen und auf Euer Smartphone flashen. Bei dem Vorgang wäre Euer Smartphone zurückgesetzt und der Speicher damit komplett gelöscht worden. Stattdessen könnt Ihr Euch die Vorschau als "Over the Air"-Update direkt auf Euer Gerät herunterladen und wie ein normales Betriebssystem-Update installieren.

Alles, was Ihr dafür tun müsst, ist Euch mit einem Google-Konto beim neuen Android Beta Program anzumelden und ein kompatibles Nexus-Gerät auszuwählen, das mit dem gekoppelt ist. Seid Ihr im Beta-Programm erhaltet Ihr alle vier bis sechs Wochen Updates fürs System. Auch nach der Veröffentlichung der finalen Android-N-Fassung im Sommer könnt Ihr im Beta-Programm bleiben und Previews der nachfolgenden Versionen bekommen.

Installation mit Vorsicht genießen

Google gibt allerdings zu bedenken, dass es sich bei den Beta-Versionen um Software für Entwickler handelt, die alles andere als fertig ist. Ihr solltet Android N also nicht als reguläres Betriebssystem benutzen. Die Software kann schließlich noch Fehler enthalten, die Euer Gerät außer Gefecht setzen können. Wer sich die Preview dennoch installiert, tut dies also auf eigene Gefahr.


Weitere Artikel zum Thema
Mit Handy bezah­len: So funk­tio­niert Mobile Payment
Sebastian Johannsen
Mit dem Smartphone zu bezahlen, ist für viele längst selbstverständlich
Ihr wollt kontaktlos mit eurem Handy bezahlen? Wir stellen euch Mobile-Payment-Anbieter vor und verraten, wie ihre Bezahldienste funktionieren.
Android 11: Update-Über­sicht – diese Handys bekom­men die Aktua­li­sie­rung
Francis Lido
UPDATEHer damit11Auf Pixel 3 XL (Bild) und Co. steht Android 11 bereits als stabile Version zur Verfügung
Android 11 kommt – aber nicht für alle Smartphones zur selben Zeit. Lest jetzt, welche Geräte das Update erhalten haben oder noch bekommen.
Google Pixel 5 im Test: Das iPhone 12 mini der Android-Welt?
Christoph Lübben
Her damit20Das Google Pixel 5 macht viele Dinge richtig. Aber es gibt auch Schwächen
Das Google Pixel 5 im Test: Hier erfahrt ihr, wieso das kompakte Handy trotz Mittelklasse-Chip irgendwie doch ein Flaggschiff ist.