Android N ohne Umwege: Google startet Android Beta Program

Android
Android(© 2015 CURVED)

Die Zeiten, in denen man eine Android-Preview aufs Smartphone flashen und damit alle Daten löschen musste, sind vorbei. Ab sofort gibt es Beta-Versionen als Update.

Gute Nachrichten für alle Nexus-Besitzer: Wenn Ihr Euch die Preview von Android N installieren wollt, müsst Ihr nun kein Factory Image mehr bei Google herunterladen und auf Euer Smartphone flashen. Bei dem Vorgang wäre Euer Smartphone zurückgesetzt und der Speicher damit komplett gelöscht worden. Stattdessen könnt Ihr Euch die Vorschau als "Over the Air"-Update direkt auf Euer Gerät herunterladen und wie ein normales Betriebssystem-Update installieren.

Alles, was Ihr dafür tun müsst, ist Euch mit einem Google-Konto beim neuen Android Beta Program anzumelden und ein kompatibles Nexus-Gerät auszuwählen, das mit dem gekoppelt ist. Seid Ihr im Beta-Programm erhaltet Ihr alle vier bis sechs Wochen Updates fürs System. Auch nach der Veröffentlichung der finalen Android-N-Fassung im Sommer könnt Ihr im Beta-Programm bleiben und Previews der nachfolgenden Versionen bekommen.

Installation mit Vorsicht genießen

Google gibt allerdings zu bedenken, dass es sich bei den Beta-Versionen um Software für Entwickler handelt, die alles andere als fertig ist. Ihr solltet Android N also nicht als reguläres Betriebssystem benutzen. Die Software kann schließlich noch Fehler enthalten, die Euer Gerät außer Gefecht setzen können. Wer sich die Preview dennoch installiert, tut dies also auf eigene Gefahr.


Weitere Artikel zum Thema
Google stuft System-App von Xiaomi als bedenk­lich ein – Xiaomi reagiert
Lukas Klaas
Weg damit !7Diese System-App von Xiaomi stuft Google Play Protect als bedenklich ein.
Google Play Protect erkennt die auf Xiaomi-Geräten vorinstallierten Anwendung Quick Apps als potenziell schädigende Software.
Google Stadia: Der Spiele-Stre­a­ming­dienst im Hands-On
Lukas Klaas
Weg damit !6Google Stadia will Abonnenten eine Vielzahl an Games in höchster Qualität bieten - immer und überall.
Morgen kommt Google Stadia auf den Markt: Alles zu dem Streaming-Dienst für Spiele in höchster Qualität erfahrt ihr hier in unserem Hands-On.
Apple Pay im Faden­kreuz: Kommt jetzt Google Pay auf das iPhone?
Francis Lido
Unfassbar !11Kontaktlos mit dem iPhone bezahlen – bald auch über Google Pay?
Deutschland könnte den Weg für Google Pay auf dem iPhone ebnen. Der Bundestag fordert, dass Apple den NFC-Chip im iPhone freigibt.