"Apple at Work": Hersteller rückt seine Pizza-Box ins Rampenlicht

Unter dem Stichwort "Apple at Work" wirbt Apple auf seiner Webseite dafür, wie Unternehmen von dem Zusammenspiel zwischen iPhone, iPad und Mac profitieren können. Wie das in der Praxis aussieht, zeigt der humorvolle Clip "The Underdogs".

Das drei Minuten lange Video handelt von vier Kollegen, die zwei Tage lang Zeit haben, sich für ein wichtiges, aber überraschend anstehendes Meeting vorzubereiten. Bei dem Treffen soll die Gruppe offenbar ihre noch nicht ganz ausgereifte Geschäftsidee präsentieren: eine revolutionäre runde Pizzabox.

Für jeden Zweck die passende Plattform

Bei den Vorbereitungen auf das Meeting kommen diverse Apple-Geräte zum Einsatz. Ein iPad Pro dient für Skizzen, mit einem iPhone fotografiert die Truppe ein beschriebenes Whiteboard. Ein MacBook wiederum kommt unter anderem für die Recherche zum Einsatz. Nach der Arbeit bleibt die Truppe kontinuierlich über Gruppen FaceTime in Kontakt – wofür erneut verschiedene Apple-Geräte zum Einsatz kommen.

Videos teilt die Gruppe nicht etwa via E-Mail, sondern über Apples Technologie AirDrop. Die Apple Watch Series 4 hat ebenfalls einen Auftritt im Video und erinnert an das Meeting. Wie erfolgreich der Termin letztendlich verläuft, verrät der Clip leider nicht.

Eigentlich ist das aber auch gar nicht nötig. Denn die Pizza-Box ist längst Realität, wie ihr in dem Tweet am Ende des Artikels seht. Seit 2017 sorgen die runden Verpackungen dafür, dass Apples Mitarbeiter im Silicon Valley ihre Pizzen knusprig am Arbeitsplatz genießen können.


Weitere Artikel zum Thema
Bekommt das iPad Pro ein Track­pad?
Francis Lido
Her damit10Ein Keyboard soll das iPad Pro um ein Trackpad bereichern
Das iPad Pro bietet alles, was ein Tablet braucht? Apple ist wohl anderer Meinung. Schon bald könnte sich das Tablet via Trackpad steuern lassen.
iOS 13.1 dros­selt iPhone Xs (Max) und Xr
Francis Lido
Nicht meins21iPhone Xs und Xr droht die Drosselung durch iOS 13.1
iOS 13.1 bringt die Drosselung für iPhone Xs (Max) und Xr. Wir erklären euch, was das bedeutet.
Apple Watch: Darum schlägt sie bei Herz­pro­ble­men nicht immer Alarm
Francis Lido
Auch die Apple Watch erkennt Herzprobleme nicht zu hundert Prozent
Nicht immer erkennt die Apple Watch Herzprobleme zuverlässig. Vorhofflimmern bleibt mitunter unbemerkt.