Apple Car: Tim Cook bestätigt Arbeit an selbstfahrenden Autos

Wird es doch noch ein Apple Car geben?
Wird es doch noch ein Apple Car geben?(© 2015 CC: Flickr/Matt M.)

Apple arbeitet an einem autonomen Fahrzeug: Zum Apple Car gibt es seit vielen Jahren Gerüchte, die dem Gefährt schon alle möglichen Eigenschaften zugesprochen haben. Zuletzt schien es, als hätte das Unternehmen seine Pläne aufgegeben oder zumindest stark verlangsamt; doch ein Interview mit Tim Cook lässt die Gerüchteküche nun wieder brodeln.

"Wir konzentrieren uns auf autonome Systeme", verriet Apple-CEO Tim Cook im Interview mit Bloomberg in Bezug auf das Apple Car. "Das ist eine Kerntechnologie, die wir als sehr wichtig erachten." Das selbstfahrende Auto sei "die Mutter aller KI-Projekte" – dabei handele es sich "vermutlich um das schwierigste KI-Projekt, um derzeit daran zu arbeiten." Im Verkehr müssten drei mögliche Änderungsvektoren gleichzeitig berücksichtigt werden.

Release weiterhin in der Ferne

Sollte das Apple Car jemals Marktreife erlangen, dürfte es sich um ein Elektroauto handeln. "Es ist ein fantastisches Erlebnis, nicht an einer Tankstelle halten zu müssen", sagte Cook in Bezug auf den Antrieb. Doch der Apple-CEO wollte sich nicht festlegen, wie weit die Entwicklung fortgeschritten ist: "Wir werden sehen, wo es uns hinführt. Wir sagen aus Produktsicht nicht, was wir machen werden."

Im Februar 2016 hatte Tim Cook sich noch Mühe gegeben, die Erwartungen an ein fertiges Apple Car zu bremsen: "Wir forschen nur in diesem Bereich", sagte er damals. Nachdem es zwischendurch sehr ruhig um Apples Projekt "selbstfahrendes Auto" geworden war, gab es Ende 2016 neue Gerüchte: So wurde zumindest die Möglichkeit zum Testen solcher Fahrzeuge ausgelotet. Es wird sich noch zeigen, ob wir je ein fertiges Auto von Apple zu Gesicht kriegen.


Weitere Artikel zum Thema
"Carpool Karaoke" holt Miley Cyrus samt Fami­lie, Queen Lati­fah und Co. dazu
Guido Karsten
Carpool Karaoke YouTube Apple
Zwei neue „Carpool Karaoke“-Trailer machen Lust auf die neuen Episoden. Mit dabei sind Miley Cyrus, Jada Pinkett Smith und Queen Latifah.
"Super Mario Odys­sey" ange­spielt: Der Klemp­ner in der Groß­stadt [mit Video]
Stefanie Enge
"Super Mario Odyssey" erscheint am 27. Oktober
"Super Mario Odyssey" gibt dem Spieler viele Freiheiten und vor allem viel zu entdecken. Auf der Gamescom konnten wir das neue Abenteuer anspielen.
iPhone 8: Dieses Bauteil soll die 3D-Kamera sein
Guido Karsten
Dieses Bauteil soll dem iPhone 8 eine genaue Gesichtserkennung ermöglichen
Das iPhone 8 soll eine besondere 3D-Kamera erhalten, die unter anderem eine verbesserte Gesichtserkennung erlaubt. Ein Foto soll das Bauteil zeigen.