Apple darf die iWatch behalten: Swatch klagt nicht

Unfassbar !7
Swatch wehrt sich zwar gegen die iWatch von Apple, plant aber derzeit nicht, vor Gericht zu ziehen
Swatch wehrt sich zwar gegen die iWatch von Apple, plant aber derzeit nicht, vor Gericht zu ziehen(© 2014 Swatch)

Swatch wird zumindest vorerst nicht gegen Apple vor Gericht ziehen – das hält den Uhrenhersteller aus der Schweiz aber nicht davon ab, sich weiterhin bei Markenämtern und Kartellbehörden über die Ähnlichkeit der Produktnamen iSwatch und iWatch zu beschweren.

Ein Sprecher von Swatch bestätigte gegenüber ZDNet, dass der Konzern derzeit nicht vorhabe, eine Klage gegen Apple einzureichen. Das würde zum jetzigen Zeitpunkt auch kaum Sinn ergeben – schließlich hat Apple noch nicht einmal die Entwicklung einer Smartwatch bestätigt. Der Markenname iWatch wurde laut 9to5Mac bisher offiziell nur in Japan, Mexiko, Russland, Taiwan, Chile, Kolumbien und der Türkei von Apple angemeldet.

iSwatch schon seit 2008 eingetragen

Der Markennahme iSwatch ist bereits in über 80 Ländern registriert, in einigen schon seit dem Jahr 2008. Das "i" im Namen steht Swatch zufolge für "Internet Time" – eine Idee von Swatch, nach der auf der ganzen Welt ein einheitlicher "Swatch-Beat" die Zeit bestimmen sollte. Der Uhrenhersteller hat bereits in mehreren Ländern den Markennamen iSwatch erfolgreich verteidigt; nicht vollständig geklärt ist bisher, wo auf der Welt Apple den Namen iWatch hat eintragen lassen. Das Unternehmen aus Cupertino benutzt watson zufolge anscheinend häufig Briefkastenfirmen, um Namen für Projekte wie die Smartwatch still und heimlich zu sichern.


Weitere Artikel zum Thema
Funk­tio­niert WhatsApp auf dem Nokia 3310?
4
Naja !35Das Nokia 3310
Das Nokia 3310 ist ein Mobiltelefon, das weniger Funktionen bietet als moderne Elektro-Zahnbürsten. Aber unterstützt es WhatsApp?
Lenovo Tab 4: Tablet-Reihe rich­tet sich an Kinder und Ange­stellte
Das Lenovo Tab 4 kann optional mit einem "Productivity Pack" (links) oder "Kids Pack" (rechts) erworben werden
Die Lenovo Tab 4-Reihe soll sich an Kinder und Angestellte richten: Entsprechende Zusatzpakete sollen von Nutzern gebucht werden können.
Samsung Gear VR erhält einen Control­ler als Fern­be­die­nung
Jan Johannsen
Samsung Gear VR in der Neuauflage mit Controller.
Samsung legt seine VR-Brille Gear VR neu auf und ergänzt sie um einen Controller, der Euch die virtuellen Welten besser kontrollieren lassen soll.