Apple entfernt WhatsApp-Sticker offenbar aus dem App Store

WhatsApp für iOS: Erst mal keine neuen Sticker über den App Store?
WhatsApp für iOS: Erst mal keine neuen Sticker über den App Store? (© 2016 CURVED)

Seit einiger Zeit bietet WhatsApp seinen Nutzern die Möglichkeit, Textnachrichten mit Stickern zu versehen. Wenn euch die Standard-Aufkleber nicht ausreichen, könnt ihr euch über Google Play oder den App Store neue herunterladen – zumindest bis jetzt.

Denn Apple will gegen die beschriebene Verbreitung von WhatsApp-Stickern vorgehen, wie WABetaInfo in dem Tweet am Ende dieses Artikels schreibt: Offenbar wird der iPhone-Hersteller sämtliche Anwendungen aus seinem App Store entfernen, die der Verbreitung von WhatsApp-Stickern dienen. Zur Erklärung: Die neuen Sticker-Packs ladet ihr als App herunter und fügt sie dann anschließend dem Messenger hinzu.

Das soll Apple stören

Apple soll gleich drei Gründe für die Entfernung der WhatsApp-Sticker-Apps genannt haben. Zum einen gebe es zu viele Anwendungen dieser Art. Grund Nummer zwei sei, dass die Sticker-Apps WhatsApp voraussetzen. Über Apples Plattform angebotene Anwendungen müssen aber ohne jegliche weitere App nutzbar sein.

Als dritten Grund soll Apple angeführt haben, dass das Design der Sticker-Apps stets das gleiche sei. Für iPhone-Besitzer bedeutet Apples Vorgehen wohl, dass sie auf absehbare Zeit keine neuen WhatsApp-Sticker mehr aus dem App Store herunterladen können. Für Nutzer der Android-Version ändert sich hingegen nichts. Google scheint sich an den Sticker-Apps im Play Store nicht zu stören.

Wie könnten iPhone-Besitzer also zukünftig an neue Sticker für WhatsApp kommen? Sollte Apple die Verbreitung über den App Store weiterhin verbieten, könnte diese wohl nur über den Messenger selbst erfolgen: WhatsApp könnte etwa einen Sticker-Store in seine App integrieren oder mehr eigene Aufkleber vorinstallieren.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12 vs. Galaxy Note 20 Ultra: Ein Gerät sieht nur die Rück­lich­ter
CURVED Redaktion
Das iPhone 12 gibt es auch in Blau
Das iPhone 12 im Wettrennen mit dem Galaxy Note 20 Ultra: Welches Smartphone kann sich absetzen?
iPhone 12 Pro Max gegen Galaxy Note 20 Ultra: Wer (ge-)fällt besser?
Sebastian Johannsen
Egal ob iPhone 12 Pro Max oder Galaxy Note 20 Ultra – eine Hülle erhöht den Schutz
Apples iPhone 12 Pro Max oder Samsungs Galaxy Note 20 Ultra: Welches Flaggschiff übersteht einen Sturz auf den Boden am besten?
Black Friday auf Amazon: Die Smart­phone-Ange­bote unter der Lupe
David Wagner
Gute Angebote gibt es beim Black Friday von Amazon auch für das Oppo Reno4 Z 5G
Die Black Friday Woche bei Amazon hat begonnen! Wir haben uns die Angebote für Smartphones genauer angesehen und sagen euch, wo ihr wirklich spart.