Apple eröffnet Store in Hamburg

Am Samstag, den 17. September 2011, hat der bislang größte Store von Apple in Hamburg seine Toren geöffnet.

Wie "die Welt" schreibt, haben einige Fans der Technikmarke die Nacht bei Nieselregen vor dem Laden verbracht, damit sie ganz vorne dabei waren, als sich um ca. 10 Uhr die Türen öffneten. Nach und nach strömten die etwa 2000 wartenden Menschen in den Store. Als Geschenk bekamen treue 3000 Fans ein T-Shirt am Eingang. Die Mitarbeiter begrüßten die Technikanhänger mit Gejubel und guter Laune.

Ein 14 Jahre alter Junge betrat als Erster das neue Geschäft, nachdem er seit Freitag, 17 Uhr, darauf wartete. Mit drei weiteren Freunden verbrachte er eine schlaflose Nacht am Jungfernstieg 12. Gegenüber der Welt sagte der Jugendliche: "Meine Familie ist Apple-süchtig".

Info für Apple-Fans

Die Adresse des Stores:
Jungfernstieg 12 in 20354 Hamburg

Die regulären Öffnungszeiten sind Montag-Samstag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr.

Apple schafft mit diesem Geschäft 150 neue Arbeitsplätze.

In Hamburg hat Apple noch einen zweiten Store im Alstertal-Einkaufszentrum. Im gesamten Bundesgebiet Deutschland gibt es sieben Stück.

Seit ungefähr einem Jahrzehnt betreibt der Konzern von Steve Jobs so genannte "Apple-Stores". In der ganzen Welt gibt es zurzeit mehr als 340 dieser Läden. Mit den Geschäften soll Apple eine Menge Geld verdienen, was nicht offiziell bestätigt ist.

 

Apple - die "Kultmarke"

Apple Inc. (früher Apple Computer Inc.) ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Cupertino, Kalifornien (Vereinigte Staaten), das Computer und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware herstellt. Apple gehörte in den 1970er Jahren zu den ersten Herstellern von Personal Computern und trug zu ihrer Verbreitung bei. Bei der kommerziellen Einführung der grafischen Benutzeroberfläche und der Maus in den 1980er Jahren nahm Apple eine Vorreiterrolle ein. Mit dem Erscheinen des iPods 2001, des iPhones 2007 und des iPads 2010 weitete Apple sein Geschäft nach und nach auf andere Produktbereiche aus. Laut der Marktforschungsgruppe Millward Brown ist die Marke Apple mit einem Wert von rund 153,29 Milliarden US-Dollar die wertvollste Marke der Welt. Gemessen an der Marktkapitalisierung ist Apple im August 2011 zwischenzeitlich das wertvollste Unternehmen der Welt gewesen.

Quelle: de.wikipedia.org