Galaxy S21: Macht Samsung Apple nach?

Nicht meins8
Das Galaxy S20 FE (Bild) liefert Samsung noch mit Kopfhörern aus
Das Galaxy S20 FE (Bild) liefert Samsung noch mit Kopfhörern aus(© 2020 Samsung)

Apple kündigte bei der Vorstellung des iPhone 12 an, zukünftig alle Handys ohne Ladegerät und Kopfhörer auszuliefern. Dafür bekam das amerikanische Unternehmen Hohn und Spott von der Konkurrenz. Ganz vorne dabei: Samsung. Doch nun scheint es, als würde das Galaxy S21 das gleiche Schicksal ereilen.

Samsung könnte mit dem Galaxy S21 Apples Beispiel folgen und einen Charger sowie die Kopfhörer im Lieferumfang weglassen, berichtet Android Authority. Demnach wären im Lieferumfang des kommenden Flaggschiffs nur ein Ladekabel und ein Stift zum Entfernen der Sim-Karte dabei. Das Gerücht ist aber nicht ganz neu, denn schon im Juli 2020 hieß es, dass Samsung zukünftig das Ladegerät weglassen könnte. Ein Verzicht auf Kopfhörer war damals aber noch nicht im Gespräch.

Viele Vorteile für Hersteller

Das Entfernen von Ladegerät und Kopfhörern brächte Samsung viele Vorteile für das Galaxy S21. Einerseits würde das Unternehmen sich die Produktionskosten für das Zubehör sparen. Andererseits könnte Samsung die Kartons der Geräte verkleinern. Dies wiederum würde bedeuten, dass mehr Geräte über die verschiedenen Transportwege geladen und ausgeliefert werden könnten.

Samsung würde also auch Transportkosten sparen. Die große Frage wäre dann, ob der Hersteller die Ersparnis so an die Nutzer weitergibt. Denn auf diese Weise könnte Samsung das Galaxy S21 zu einem niedrigeren Preis auf den Markt bringen und einen entscheidenden Vorteil gegenüber der Konkurrenz haben.

Zudem würde dieses Vorgehen die Umwelt schonen, da die Produktion des Zubehörs auch CO2 ausstößt. Da Charger und Kopfhörer bisher bei allen Samsung-Handys im Karton enthalten waren, besitzen viele Nutzer diese schon und brauchen folglich kein neues Zubehör.

Fokus auf kabellose Kopfhörer?

Vorstellbar ist auch, dass Samsung beim Galaxy S21 den Fokus auf seine kabellosen Kopfhörer legen möchte. Durch das Fehlen des Zubehörs könnten mehr Nutzer geneigt sein, sich direkt die Wireless Earbuds des Herstellers zu holen.

Beim Galaxy S20 verzichtet der chinesische Hersteller auf das Beiliegen des 45-Watt-Netzteils, um den entsprechenden Lademodus zu nutzen. Dieses kann zusätzlich im Store für fast 50 Euro erworben werden. Standardmäßig bekommt ihr ein 25-Watt-Ladegerät.

Ob Samsung Kopfhörer und Ladegerät beim Galaxy S21 weglässt, wird sich wohl im Frühjahr 2020 zeigen. Bereits im Januar könnte der Hersteller das Flaggschiff präsentieren.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12 Pro: Herstel­lung nur so teuer wie ein Mittel­klasse-Handy
Sebastian Johannsen
Das iPhone 12 sowie das iPhone 12 Pro sind in der Produktion günstiger als viele andere Geräte
Wie teuer ist eigentlich ein Smartphone an Materialkosten? Die für das iPhone 12 Pro scheinen bekannt – und überraschen beim Preis.
iPhone 12 vs. Galaxy Note 20 Ultra: Ein Gerät sieht nur die Rück­lich­ter
CURVED Redaktion
Das iPhone 12 gibt es auch in Blau
Das iPhone 12 im Wettrennen mit dem Galaxy Note 20 Ultra: Welches Smartphone kann sich absetzen?
iOS 14.2 für iPhone 12: Apple rollt das Update neu aus
David Wagner
Eine neue Version von iOS 14.2 wird auf einige iPhone-12-Modelle ausgeliefert
iPhone-12-Modelle ohne iOS 14.2 erhalten gerade die Möglichkeit, eine neue Version des Updates zu laden. Das ist neu.