Apple Watch Series 3-Teardown belegt: Akku ist größer als im Vorgänger

Ihr solltet das Gehäuse der Apple Watch Series 3 nicht selbst öffnen – sonst verliert Ihr die Garantie
Ihr solltet das Gehäuse der Apple Watch Series 3 nicht selbst öffnen – sonst verliert Ihr die Garantie(© 2017 iFixit)

Nachdem die Reparatur-Experten von iFixit bereits das neue iPhone 8 in seine Bestandteile zerlegt haben, ist nun die Apple Watch Series 3 an der Reihe: Das Innenleben unterscheidet sich in wenigen Punkten von der Vorgänger-Smartwatch, so zum Beispiel durch einen größeren Akku. Vieles hat sich davon abgesehen aber wohl nicht verändert.

Die Apple Watch Series 3 kann offenbar wie ihre Vorgänger mit einem flachen Werkzeug geöffnet werden. Es sei aber zusätzlich nötig, den Klebstoff zu erhitzen, der das Gehäuse auch gegen Wasser und Staub schützt. Auf den ersten Blick sieht das Innenleben aus wie bei einer Watch Series 2. Aber der Akku ist wohl etwas größer: Die Series 3 hat einen Energiespeicher mit 1,07 Whr, beim Vorgänger sind es rund 4 Prozent weniger, die Apple Watch Series 1 hat mit 0,78 Whr sogar einen 32 Prozent kleineren Akku. Die Extra-Energie wird womöglich auch für die Nutzung von LTE benötigt.

Schon im Vorgänger vorhanden

In der Apple Watch Series 3 sind demnach ein größerer Akku und Komponenten für das LTE-Feature verbaut, dennoch ist das Gehäuse so groß wie bei der Series 2. Viele neue Teile sind dem Teardown zufolge bei der Series 3 gar nicht dazu gekommen: Selbst das Antennen-Modul, das auch für den GPS-Empfang zuständig ist, habe sich nicht verändert. Neu seien dagegen nur die Chips für die Nutzung von LTE, darunter die eSIM, die sich auf dem Mainboard befinden.

iFixit hat der Apple Watch Series 3 eine Reparierbarkeits-Wertung von 6 gegeben. Bemängelt wurde etwa eine extrem winzige Schraube, die gelöst werden muss, um den Vibrationsmotor zu entfernen. Der Wechsel von Akku und Display soll gut möglich sein, beim Tausch der winzigen Kabel gebe es aber Probleme, da diese verlötet sind. Auch auf dem Mainboard sei ein Tausch einzelner Komponenten nicht möglich. Selbst solltet Ihr die Apple Watch Series 3 nicht öffnen. Dies kann zum Verlust der Garantie führen. Überlasst Reparaturarbeiten daher lieber den Profis.

Weitere Artikel zum Thema
Update macht die Apple Watch Series 3 fit für die Skipiste
Guido Karsten3
Mit watchOS 4.2 trackt die Apple Watch Series 3 sogar Eure Abfahrtsläufe auf der Skipiste
Apple hat watchOS 4.2 für alle Apple Watch-Modelle bis hin zur Series 3 veröffentlicht. Leider gibt es die spannendste Neuerung nicht in Deutschland.
Apple stellt neues Zube­hör für iPhone X und Apple Watch vor
Michael Keller
Supergeil !6Apple veröffentlicht für das iPhone X neue Schutzhüllen
Apple hat sein Zubehör-Angebot erweitert: in Form von Schutzhüllen für das iPhone X und Armbändern für die Apple Watch.
Apple Watch Series 3: Apple hebt Fitness-Featu­res und LTE hervor
Michael Keller
Apple Watch Series 3
Kurz vor Weihnachten hat Apple neue Spots zur Apple Watch veröffentlicht. Im Fokus: die Eigenschaften als Fitnesstracker.