Apple Watch: Akku lädt in 2,5 Stunden auf 100 Prozent

Her damit !10
Der Akku der größeren Apple Watch soll auch länger durchhalten
Der Akku der größeren Apple Watch soll auch länger durchhalten(© 2015 Apple)

Die Apple Watch soll 18 Stunden lang durchhalten, bis ihr Akku schlappmacht. Dies erklärte Apple bei seiner großen Keynote am 9. März. Die Frage, wie lange die Smartwatch aus Cupertino am Ladegerät hängen muss, bis sie vollständig aufgeladen ist, verrät nun hingegen die Webseite des Herstellers.

2,5 Stunden muss eine vollständig entladene Apple Watch demnach an der Steckdose hängen, bis der Akku wieder bei vollen 100 Prozent Ladestand angelangt ist. Eine Stunde weniger, also 90 Minuten, soll es hingegen dauern, bis die Smartwatch zu etwa 80 Prozent aufgeladen ist. Laut Apples offizieller Webseite zur verbauten Batterie kann die exakte Ladezeit aber "abhängig von den Umgebungsbedingungen" variieren, genau wie die Akkulaufzeit selbst.

42mm-Apple-Watch hat einen größeren Akku

Die Tests, aus denen die genannte Laufzeit von 18 Stunden hervorging, wurden laut Apple auf der 38mm-Variante der Apple Watch durchgeführt. Die 42mm-Version für größere Handgelenke hat den Angaben zufolge generell eine längere Batterielaufzeit, was vermutlich mit einem größeren Akku im Inneren der Uhr zusammenhängt.

Apple weist zusätzlich darauf hin, dass alle Tests zur Lauf- und Ladezeit der Apple Watch im März 2015 mit Prototypen der Apple Watch und zugehöriger Software durchgeführt wurden. Außerdem sollen sie währenddessen mit einem iPhone verbunden gewesen sein, auf dem zu diesem Zeitpunkt Prototypen-Software lief. Da sich weder die Apple Watch noch das Betriebssystem iOS bis zum Release der smarten Uhr zum Negativen hin verändern dürften, ist davon auszugehen, dass weder die Akkulaufzeit noch die Ladezeit der Smartwatch zum Release spürbar unter den Testergebnissen von Apple liegen wird.

Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch: So funk­tio­niert das "Walkie-Talkie"-Feature
Francis Lido
Die Apple Watch soll mit watchOS 5 noch vielseitiger werden
watchOS 5 verwandelt die Apple Watch in ein Funkgerät. In der aktuellen Beta-Version des Betriebssystems steht "Walkie-Talkie" bereits zur Verfügung.
Apple Watch: Künf­tige Modelle könn­ten rundes Display erhal­ten
Lars Wertgen
Bisher setzten die Kalifornier bei der Apple Watch auf Ecken und Kanten
Weicht Apple bei seiner Smartwatch von seiner bisherigen Linie ab und verpasst einer künftigen Apple Watch ein rundes Design?
Lebens­ret­ter Apple Watch: So soll euch die Uhr vor Herz­pro­ble­men bewah­ren
Francis Lido
Teilnehmer der Studie benötigen ein iPhone und eine Apple Watch
Apple such verstärkt nach Teilnehmer für eine Studie. Diese soll Einsatzmöglichkeiten für die Apple Watch in der medizinischen Vorsorge aufzeigen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.