Fake News? Apple Watch korrigiert BBC-Wettermann im Live-TV

Gefällt mir10
Manchmal ist es besser, die Apple Watch auszuziehen
Manchmal ist es besser, die Apple Watch auszuziehen(© 2019 Apple)

Eigentlich ist die BBC für ihre seriöse Berichterstattung bekannt. Ein Wetterbericht ließ nun aber zumindest bei der Apple Watch Zweifel aufkommen. Das teilte sie auch prompt und lautstark ihrem Besitzer mit – dem Dienst habenden TV-Meteorologen der BCC.

Anschauen könnt ihr euch die kuriose Szene in dem Tweet weiter unten. BBC-Wetterfrosch Tomasz Schafernaker doziert gerade über das Wetter im Mittleren Westen der USA. Schneien werde es, meint der Meteorologe  – doch die Apple Watch ist anderer Meinung: Schnee sei nicht zu warten, lässt Siri den Meteorologen und die Zuschauer wissen.

BBC twittert Apple-Watch-Panne

Der Wettermann versucht, die Siri-Attacke zu überspielen und sich nichts anmerken zu lassen. Doch so einfach lässt ihn der ebenfalls anwesende Nachrichtensprecher nicht davonkommen. Er will es genau wissen und hakt nach: "Aber laut deiner Vorhersage schneit es doch?" Daraufhin erklärt der Meteorologe, dass die Apple Watch vermutlich nicht wisse, um welchen Ort es sich gerade dreht.

Als ob der Vorfall im Live-TV nicht schon peinlich genug wäre, veröffentlichte die BBC den Ausschnitt anschließend auch noch auf Twitter. Für das kleine Missgeschick schämen muss sich allerdings keiner: Die Beteiligten haben den Zwischenfall gut in den Griff bekommen und wohl für den ein oder anderen Lacher vor den Bildschirmen gesorgt.

Was hat Siri aufgeweckt?

Doch warum ist die Apple Watch überhaupt angesprungen? Tomasz Schafernaker kann es sich nicht erklären. Denn wie er in einem Folge-Tweet schreibt, habe er Siri nicht aufgerufen. Möglicherweise hatte er zuvor aber das "Raise to speak"-Feature in den Einstellungen aktiviert. Damit hört Siri immer dann zu, wenn der Nutzer seine Apple Watch zu seinem Mund bewegt.

Wie der Clip zeigt, ist seine Hand kurz vor der Siri-Aktivierung tatsächlich stark in Bewegung. Womöglich hat die Apple Watch seine Wetter-Ansage also als Frage interpretiert. Fest steht: Bevor Tomasz Schafernaker die Uhr das nächste Mal mit ins Studio nimmt, sollte er sich mit den Einstellungen vertraut machen. Denn der kuriose Zwischenfall hätte sich durchaus vermeiden lassen.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch rettet sogar Ärzten das Leben
Michael Keller
Die Apple Watch hat schon vielen Menschen das Leben gerettet
Die Apple Watch ist nicht nur für Laien nützlich, sondern auch für Profis: Das EKG-Feature soll nun einem Arzt in den USA das Leben gerettet haben.
Lebens­ret­ter Apple Watch: Erneut Mann aus Notsi­tua­tion befreit
Guido Karsten
Gefällt mir8Die Apple Watch kann Notsituationen erkennen und sogar selbstständig Hilfe rufen
Immer wieder ist die Apple Watch in der Presse, weil das Gadget Menschen in Notlagen hilft. Wieder hat die Uhr nun einen Mann vor Schlimmerem bewahrt.
Apple Watch Jubi­läum: Entwick­ler teilt Fun Facts über ihre Entste­hung
Guido Karsten
Apples erste Apple Watch Edition war für den entsprechenden Preis auch in 18-karätigem Gold erhältlich
Die erste Apple Watch erschien im April 2015. Zum fünften Geburtstag gab einer ihrer Schöpfer nun spannende Details zur Entwicklung preis.