Apple Watch: Künftige Modelle könnten rundes Display erhalten

Her damit8
Bisher setzten die Kalifornier bei der Apple Watch auf Ecken und Kanten
Bisher setzten die Kalifornier bei der Apple Watch auf Ecken und Kanten(© 2017 CURVED)

Apple macht seine Smartwatch so richtig rund: Die Apple Watch könnte zukünftig einen runden Bildschirm bekommen. Ein entsprechendes Patent der Kalifornier segnete das U.S. Patent and Trademark Office ab.

Bisher setzten die Entwickler bei allen Generationen der Apple Watch auf ein typisches viereckiges Display. Bei dem Projekt, über das Patently Apple berichtet, scheint Apple nun vom bisherigen Design auf ganzer Linie abzuweichen. Gemeint ist nicht nur die runde Form, sondern auch der insgesamt sehr schlanke Eindruck, den die Uhr in der im Patent gezeigten Skizze vermittelt. Diese wurde von 9to5Mac grafisch noch einmal aufgearbeitet. Andere "runde" Modellen wie die Samsung Gear Sport und die Huawei Watch 2 wirken da deutlich wuchtiger.

Zukunft ungewiss: Alles scheint möglich

Stand jetzt ist allerdings noch gar nicht klar, welchen Plan Apple mit dem Patent verfolgt. Womöglich wurde das Projekt längst verworfen oder auf einen anderen unbestimmten Zeitpunkt verschoben und es handelt sich eher um ein Schutzpatent, spekuliert 9to5Mac. Vielleicht sehen wir aber auch tatsächlich eine zukünftige Generation der Apple Watch.

Kreisförmige Smartwatches gelten im Bereich der Anzeige von Daten und Informationen gemeinhin als nicht so effizient wie rechteckige Modelle. Es gibt daher zahlreiche Stimmen, dich nicht damit rechnen, dass Apple jemals auf eine Uhr mit rundem Bildschirm setzen wird. Auf der anderen Seite: Die klassische Form sieht umso ästhetischer aus und manch einer würde ein solches Design bevorzugen, wie unter anderem ein Konzept zur fiktiven Apple Watch X zeigt.


Weitere Artikel zum Thema
(Nur für kurze Zeit) iPhone SE und iPhone 11: Unsere besten Deals
ADVERTORIAL
UPDATEANZEIGEDas aktuelle iPhone 11 gibt es in mehreren bunten Farben
Apple-Smartphones sind gerade günstig zu bekommen. Hier seht ihr die aktuellen Angebote zum iPhone 11 und iPhone SE (2020).
iPhone 12 Pro im Video: Dieser Traum in Blau muss wahr werden!
Francis Lido
Her damit18Das iPhone 11 Pro Display ist sehr scharf
Ein Video zeigt, wie das iPhone 12 Pro (Max) in Blau aussehen könnte. Wir drücken die Daumen, dass es wirklich so kommt.
iPhone SE (2020) gibt den Ton an: Exper­ten offen­ba­ren weitere Stärke
Michael Keller
Das iPhone SE (2020) bietet nicht nur eine Top-Rechenleistung
Die Experten von DxO haben die Audio-Leistung des iPhone SE (2020) getestet. Auch in diesem Bereich kann das günstige iPhone glänzen.