Apple Watch soll bald Workouts wie Bowling und Tanzen unterstützen

Die Apple Watch kann beim Sport ein praktischer Begleiter sein
Die Apple Watch kann beim Sport ein praktischer Begleiter sein(© 2017 Apple)

Die Apple Watch erhält neue Workouts: Die jüngste Beta von iOS 11 enthält Hinweise auf die Unterstützung von Sportarten wie Bowling, Tanzen, Klettern und Pilates. Fraglich bleibt, ob die Besitzer der Apple Watch Series 2 davon bereits profitieren werden oder ob erst das Nachfolgemodell die Unterstützung erhält.

Wie PhoneArena berichtet, verbergen sich in der iOS-11-Beta neue Icons für kommende Workout-Optionen der Apple-Watch-Companion-App. Screenshots zeigen Piktogramme, die für Sportarten wie Kickboxen, Skilanglauf, Curling, Golf, Segeln und viele weitere Sportarten stehen. Schon auf der WWDC 2017 hatte Apple Neuerungen für die Apple-Watch-Workouts angekündigt.

Neue Workouts nur für die Apple Watch Series 3?

Die meisten dieser neuen Workouts werden typischerweise nicht von gängigen Fitnesstrackern abgedeckt. PhoneArena spekuliert darauf, dass die kommende Apple Watch Series 3 mit Sensoren ausgerüstet sein wird, die auf die neuen Sportarten ausgelegt sind. Auch der Umstand, dass die aktuelle Beta von watchOS 4 die Workouts nicht enthält, befeuert die Spekulationen darüber, dass die bereits erhältlichen Modelle der Smartwatch zumindest nicht um alle neuen Aktivitäten erweitert werden.

Die Apple Watch Series 3 könnte bereits in wenigen Wochen auf Apples Keynote gemeinsam mit dem iPhone 8 erstmals das Licht der Öffentlichkeit erblicken. Die Smartwatch soll in mehren Ausführungen auf den Markt kommen. Gerüchten zufolge bietet sie auch eine erweiterte Akkulaufzeit. Genaueres erfahren wir wohl in Kürze: Angeblich erfolgt die Präsentation am 12. September 2017.

Weitere Artikel zum Thema
Kino­hits 2018: Diese Block­bus­ter das bringt das erste Halb­jahr
Markus Fiedler
Ein neuer "Jurassic Park" ist eigentlich immer ein guter Grund für eine Kinokarte.
Auch 2018 erwarten euch wieder zahlreiche sehenswerte Blockbuster in den Kinos. Mit welchen neuen Filmen ihr rechnen könnt, zählen wir hier auf.
"Star Wars 8": Disney veröf­fent­licht neuen TV-Spot und verrät die Film­dauer
Guido Karsten
"Star Wars: Die letzten Jedi" läuft in Deutschland Mitte Dezember in den Kinos an
Die Laufzeit von "Star Wars: Die letzten Jedi" ist bekannt. Außerdem gibt es einen neuen TV-Spot, der womöglich ein großes Rätsel löst.
Nokia 9 beim MWC 2018? HMD Global verspricht "gute Show"
Christoph Lübben5
So soll das Nokia 9 aussehen
Wird das Nokia 9 doch nicht mehr im Jahr 2017 vorgestellt? HMD Global könnte das Top-Gerät erst 2018 auf dem Mobile World Congress zeigen.