Apple Watch: Sturzerkennung aktiviert sich bei Date – und rettet Leben

Supergeil !6
Die Apple Watch 4 hat einige Features an Bord, die Leben retten können, darunter eine EKG-Funktion und eine Sturzerkennung
Die Apple Watch 4 hat einige Features an Bord, die Leben retten können, darunter eine EKG-Funktion und eine Sturzerkennung(© 2018 Apple)

Die Apple Watch hat einen Mann und sein Date vor dem Tod bewahrt. Er und seine Begleitung hatten sich auf einem Ausflug verschätzt und waren hingefallen. Da der Mann die Sturzerkennung eingeschaltet hatte, alarmierte die Smartwatch automatisch den Notruf.

Als James Prudenciano in der Wildnis schwer stürzte, sprach er schon seine letzten Gebete, wie er News 12 New Jersey berichtet. Er hatte zuvor eine falsche und folgenschwere Entscheidung getroffen. Zum Glück trug der 28-Jährige eine Apple Watch, die dem Paar – davon ist Prudenciano überzeugt – das Leben rettete.

Falsche Entscheidungen kosten fast das Leben

Der Mann war mit seiner Freundin wandern. Als sie der Sonnenuntergang überraschte, wollten sie kurzerhand eine Abkürzung nehmen, um schneller nach Hause zu kommen. Der Plan: Einen kleinen Abhang hinunterrutschen. Das Duo verschätzte sich in der Dunkelheit jedoch. Es ging nicht nur tiefer als gedacht, unten angekommen knallten sie auf Felsen, die entlang eines Flusses liegen.

Während seine Begleitung Glück hatte und sich nur kleinere Verletzungen zuzog, brach sich Prudenciano mehrere Rückenknochen. "Ich schrie um mein Leben und sah keinen Ausweg", erzählt er. Seine Apple Watch sah zum Glück einen. Diese hatten den Sturz erkannt und handelte.

Apple Watch ruft automatisch Hilfe

Das Feature ist ab der Apple Watch Series 4 verfügbar und fragt zunächst, ob alles in Ordnung ist oder sie den Notruf alarmieren soll. Reagiert der Nutzer nicht innerhalb einer Minute, sendet die Smartwatch automatisch ein Signal an Notfallkontakte und Rettungskräfte. Diese können dann direkt zum ebenfalls übermittelten Standort fahren. Die Funktion hat schon mehreren Menschen das Leben gerettet.

Ein Team befreite die beiden letztendlich aus dem Wasser und fuhr sie mit einem Boot in ein Krankenhaus. Die Apple Watch zeigt übrigens auch an, wann die Sonne untergeht. Diese Info hätte Prudenciano sicher einiges an Schmerzen und Ängsten erspart.

Wichtig: Die Sturzerkennung ist nur automatisch aktiviert, wenn ihr in eurem Benutzerkonto angegeben habt, dass ihr 65 Jahre oder älter seid. Wer jünger ist, muss die Funktion in den Einstellungen erst freischalten.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch: Kommt das Schlaftracking doch noch?
Francis Lido
Her damit !6Wacht die Apple Watch bald über euren Schlaf?
Kann die Apple Watch bald euren Schlaf tracken? Der Hersteller scheint das Feature weiterhin auf dem Schirm zu haben.
Apple Watch rettet Radfah­rer aus Notsi­tua­tion
Guido Karsten
Die nützliche Alarmfunktion nach Stürzen ist seit der Apple Watch Series 4 an Bord
Ein Radfahrer in den USA hatte Glück: Eine Notfallfunktion seiner Apple Watch sorgte dafür, dass er nach einem schweren Sturz gerettet werden konnte.
Apple Watch Series 4: Update bringt endlich Schlaf-Tracking
Lars Wertgen
Supergeil !11Die Apple Watch Series 4 erinnert daran, den Akku aufzuladen, damit ihr sie tagsüber und nachts nutzen könnt
Die Apple Watch Series 4 wird auf der Herbst-Keynote ein Thema sein – und Apple plant ein größeres Update. Das Highlight: ein Schlaf-Feature.