Apple Watch: Update auf watchOS 4.3 führt zu Startschwierigkeiten

Nutzer der Apple Watch sollten von dem Update auf watchOS 4.3 vorerst die Finger lassen
Nutzer der Apple Watch sollten von dem Update auf watchOS 4.3 vorerst die Finger lassen(© 2017 CURVED)

Offenbar solltet ihr das Update auf watchOS 4.3 nicht durchführen: Mehrere Besitzer einer Apple Watch haben wohl Probleme mit der neuen Version. Falls ihr diese schon installiert habt, verzichtet ihr besser auf einen Neustart der Smartwatch. Der Fehler wird aber anscheinend schon bald behoben.

Zwar ist das Update auf watchOS 4.3 bereits Ende März 2018 für die Apple Watch ausgerollt, doch ein großer Fehler ist wohl vielen Nutzern zunächst gar nicht aufgefallen. Nach der Installation kann es passieren, dass die Smartwatch Neustarts nicht mehr richtig durchführt. Demnach zeigt das Gerät das Apple-Logo dauerhaft an, ohne dass der Start abgeschlossen wird. Es erfordert laut iPhone-Ticker zum Teil mehrere manuelle Reboot-Versuche, ehe das Gadget wieder funktioniert.

Alle Modelle betroffen

Mehrere Nutzer haben sich offenbar in verschiedenen Foren bereits über den Fehler beschwert. Dieser soll bei Besitzern einer Apple Watch Series 3 auftreten, Personen mit älteren Modellen des Wearables seien von dem Problem ebenso betroffen. So trete der Bug beispielsweise ebenfalls auf der Apple Watch Series 2 auf. Vermeidet also derzeit eine Aktualisierung eurer Smartwatch, wenn ihr auf der sicheren Seite sein möchtet.

Apple ist der Fehler aber wohl schon bekannt: In der mittlerweile dritten Beta-Version von watchOS 4.3.1 soll das Problem schon behoben sein. Wann das entsprechende Update für alle Nutzer einer Apple Watch ausrollt, ist aber noch nicht bekannt. Womöglich ist es schon in wenigen Wochen so weit. Falls eure Smartwatch auch unter dem Bug leidet und gar nicht mehr reagiert, drückt ihr Seitentaste und Krone für mindestens 10 Sekunden, um einen Neustart zu erzwingen.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch SE: Ist das der große Nach­teil der güns­ti­gen Apple Watch?
Michael Keller
Na ja6Die Apple Watch Series 3 (Bild) könnte mit dem Erscheinen der Apple Watch SE Geschichte sein
Die Apple Watch SE könnte hochwertiger werden als bislang angenommen. Ein wichtiges Feature soll der günstigen Smartwatch aber fehlen.
Apple Watch Series 3 kaputt? Viel­leicht bekommt ihr eine Series 4 gratis
Francis Lido
Gab’s schon7Eine kaputte Apple Watch Series 3 soll der Hersteller teilweise durch die Apple Watch 4 (Bild) ersetzen
Eure Apple Watch Series 3 ist beschädigt? Wie wäre es mit einer Apple Watch 4? Manche Kunden bekommen bald das neue Modell statt einer Reparatur.
Smart­watch mit SIM: Diese Uhren haben mobi­les Inter­net
Francis Lido
Gab’s schon12Eine Apple Watch mit SIM macht euch unabhängiger vom Smartphone
Ihr sucht eine Smartwatch mit SIM? Wir empfehlen euch drei Modelle, die auch ohne Smartphone viele Features bieten.