Apple: Zum Black Friday erhaltet Ihr Guthabenkarten für Einkäufe im Store

Peinlich !25
Beim Kauf eines iPhone 6s erhaltet Ihr eine Gutscheinkarte im Wert von 50 Euro dazu
Beim Kauf eines iPhone 6s erhaltet Ihr eine Gutscheinkarte im Wert von 50 Euro dazu(© 2015 CURVED)

Auch Apple bietet zum Black Friday beim Kauf von Hardware Rabatte an – in Form von Geschenkkarten. Je nach Gerät erhaltet Ihr 150 Euro für den nächsten Einkauf zurück. Die meisten aktuellen Produkte sind von der Aktion allerdings ausgenommen.

"Unser eintägiges Shopping Event ist jetzt", ist am heutigen Black Friday in großen Buchstaben im Online-Shop von Apple zu lesen. Während andere Anbieter wie etwa Samsung eine 2-für1-Aktion für das Galaxy S7 und S7 Edge fahren, gibt Apple Gutscheine aus. Wer ein iPhone 6s, 6s Plus oder iPhone SE kauft, erhält so einen Gutschein im Wert von 50 Euro. Eine 100-Euro-Geschenkkarte bekommt Ihr für den Kauf eines iPad Pro, iPad Air 2 oder iPad mini 4.

Gilt nicht für iPhone 7 und 7 Plus

Für MacBook, MacBook Pro (2015), MacBook Air, iMac oder Mac Pro gewährt Euch Apple einen Einkaufsgutschein im Wert von 150 Euro. Solltet Ihr auf ein Black Friday-Angebot für das iPhone 7, 7 Plus, Apple Watch Series 2 oder das aktuelle MacBook (2016) gehofft haben, steht Euch eine Enttäuschung bevor, denn die sind von der Aktion ausgenommen. Dafür gibt's immerhin noch 25 Euro als Gutschein für den Kauf einer 2015er Apple Watch oder eines Apple TV (4. Gen.).

Unterdessen hält der App Store einige Schnäppchen für Euch bereit. So sind zahlreiche Games und Tools vergünstigt zu haben, etwa die bunte Ballerei Geometry Wars 3 für 2,99 Euro oder die renommierte Photoshop-Alternative Pixelmator für 1,99 Euro. Solltet Ihr hingegen den Kauf eines Android-Smartphones nicht ausschließen, dann kommt vielleicht das Honor 8 infrage, das zum Black Friday nur 299 Euro kostet.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 13: Ist bald Schluss mit Upda­tes für iPhone 6s und ältere Modelle?
Christoph Lübben
Peinlich !31Das iPhone 6s könnte Ende 2019 keine Updates mehr bekommen
Für Besitzer älter iPhones könnte iOS 13 gar nicht mehr erscheinen: Angeblich erhalten Ende 2019 viele Apple-Geräte keine Updates mehr.
Wenn ihr diese Warnung auf eurem iPhone seht, hat euer Akku schlapp gemacht
Lars Wertgen
Peinlich !5Seit iOS 11.3 könnt ihr der iPhone-Drosselung ein Ende setzen
Apple bietet nun mehr Transparenz in Sachen Akku-Management – es könnte aber auch eine schlechte Nachricht auftauchen.
So schnell ist das iPhone 6s vor und nach Akku-Wech­sel
Lars Wertgen
Wie stark wirkt sich die iPhone-Drosselung aus? Der Video-Vergleich liefert die Antwort
Ein Video mit dem iPhone 6S zeigt, wie stark Apple alte Smartphones drosselt. Ein Akku-Tausch scheint sich zu lohnen.