Aquaman ist im neuen Trailer als kleiner Junge zu sehen

Für den DC-Film "Aquaman" ist der finale Trailer erschienen. Der kurze Clip gibt uns einen Ausblick darauf, was uns an Action in dem Streifen erwartet. Außerdem sehen wir den Titelhelden als kleines Kind.

Im Trailer sehen wir Aquaman beziehungsweise Arthur Curry als Kind und wie ihm seine Mutter (gespielt von Nicole Kidman) die Legende von Atlantis erzählt. Keine schlechte Idee, landet er als Erwachsener (gespielt von Jason Momoa) doch tatsächlich in dem Reich am Meeresgrund. Im Clip sehen wir aber zunächst einige Szenen aus seinem Werdegang zum Helden. Etwa, wie er "richtig" schwimmen und kämpfen lernt.

Reise durch Meer und Wüste

Zusätzlich bietet uns der Trailer viel Action. Aquaman hat demnach nicht nur eine große Schlacht vor sich und bekommt es auch mit großen Ungeheuern zu tun. Ihm stellen sich dabei gleich zwei härtere Gegner in den Weg: Black Manta und Orm. Letzterer ist sein Halbbruder und möchte den Thron von Atlantis nicht an den Helden abgeben.

Arthur muss den legendären Dreizack des ersten Atlantis-Königs finden, um den Machtwechsel durchzuführen. Die Suche findet dabei nicht nur in den Weltmeeren statt, sondern ebenso an Land. Zu sehen ist er mit seiner Begleiterin Mera (gespielt von Amber Heard) zum Beispiel auch in einer Wüste. Wie die Schlacht um den Thron ausgeht, erfahrt ihr ab dem 20. Dezember 2018, wenn "Aquaman" in den Kinos zu sehen ist.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S10 Plus: Diesen exklu­si­ven Fort­nite-Skin erhal­ten Vorbe­stel­ler
Francis Lido
Auf dem Samsung Galaxy S10 Plus macht "Fortnite" sicherlich viel Spaß
"Fortnite"-Fans haben einen zusätzlichen Grund, das Samsung Galaxy S10 Plus vorzubestellen: Sie erhalten offenbar ein exklusives Outfit für das Spiel.
Huawei P30: Herstel­ler macht sich über das Samsung Galaxy S10 lustig
Sascha Adermann
Das Huawei Mate 20 Pro besitzt ebenso wie das P20 Pro bereits eine Triple-Kamera
Huawei hat einige Tweets veröffentlicht, die vermutlich an Samsung gerichtet sind. Indirekt macht sich der Hersteller über das Galaxy S10 lustig.
Google will großes Gaming-Projekt im März enthül­len
Christoph Lübben
Was Google im März genau präsentieren wird, ist noch unklar
Enthüllt Google schon bald einen großen Streaming-Service für Spiele? Das Unternehmen plant eine Präsentation über ein noch geheimes Projekt im März.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.