"Assassin's Creed Odyssey": Update macht euch noch mächtiger

Neue Inhalte kommen: In "Assassin's Creed Odyssey" könnt ihr bald noch stärker werden
Neue Inhalte kommen: In "Assassin's Creed Odyssey" könnt ihr bald noch stärker werden(© 2018 Ubisoft)

Ubisoft hat im November 2018 viel mit "Assassin's Creed Odyssey" vor. Der Entwickler verspricht mehrere Updates, mit denen ihr auch weiterhin Spaß im antiken Griechenland haben könnt. Damit ihr euch gegen eure Feinde besser wehren könnt, kann euer Assassine künftig auch noch mehr Macht erlangen.

Zuerst die wichtigste Information: Die neuen Inhalte sollen kostenlos für alle Spieler sein. Zunächst erhöht Ubisoft das maximale Level. Euer Assassine kann künftig bis auf Level 70 (vorher: Level 50) aufsteigen und dadurch noch stärker werden. Die dadurch gewonnene Kraft könnt ihr dann bei den neuen Aktivitäten austesten.

Kampf gegen einen Zyklopen

Ihr erhaltet etwa "Lost Tales of Greece", bestehend aus den neuen Questreihen "The Show Must Go on" und "Divine Intervention". Diese tauchen mit einer gelben Markierung auf eurer Weltkarte auf, sobald ihr Episode 5 der Haupthandlung abgeschlossen habt. Schon am 13. November kommt zudem ein neuer, schwerer Gegner: Den Zyklopen Steropes könnt ihr über die Quest "The Lightning Bringer" herausfordern. Gewinnt ihr gegen die riesige Kreatur, erhaltet ihr einen legendären Bogen.

Damit euch auch auf Reisen durch Griechenland in "Assassin's Creed Odyssey" nicht langweilig wird, kommen epische Söldner und Schiffe hinzu, die auf ein Gefecht mit euch warten. Zu den weiteren angekündigten Neuerungen gehört, dass ihr eurer Rüstung das Aussehen von einer anderen verpassen könnt. Zudem senkt eines der Updates die Verbesserungskosten für eure Ausrüstung. Wann im November die meisten der neuen Inhalte verfügbar sind, ist noch nicht bekannt.

Weitere Artikel zum Thema
"Assas­sin's Creed Odys­sey" ist jetzt für PS4, Xbox One und PC erhält­lich
Francis Lido
In "Assassin's Creed Odyssey" erkundet ihr eine riesige Welt
"Assassin's Creed Odyssey" ist da: Ab sofort könnt ihr euch ins antike Griechenland stürzen. Mit Twitch Prime erhaltet ihr einen kostenlosen Bonus.
Google demons­triert seinen Stre­a­ming-Dienst für Video­spiele
Michael Keller
Googles "Project Stream" ermöglicht das Spielen von "Assassin's Creed Odyssey" in Chrome
"Assassin's Creed Odyssey" im Browser spielen: Google startet in Kooperation mit Ubisoft einen Test für sein "Project Stream".
"Assas­sin's Creed Odys­sey" für PS4 im Test: Irrfahrt durch Grie­chen­land
Boris Connemann4
Die riesige Welt ist abermals der Star des Spiels.
8.5
Wir haben uns das neue "Assassin's Creed Odyssey" auf der PS4 rund 30 Stunden lang angesehen. Wie gut ist der Trip auf die griechischen Inseln?

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.