Auch LG plant offenbar neue Windows Phone 8.1 Geräte

Ein Leak zeigt das neue LG-Smartphone Uni8, das mit Windows Phone 8.1 ausgestattet sein soll
Ein Leak zeigt das neue LG-Smartphone Uni8, das mit Windows Phone 8.1 ausgestattet sein soll(© 2014 Twitter/evleaks)

Plant LG die Rückkehr zu Windows Phone? Im Internet ist ein Bild aufgetaucht, das ein neues LG-Smartphone mit Windows Phone 8.1 als Betriebssystem zeigt. Der Name des vermeintlichen neuen Gerätes soll LG Uni8 lauten.

Auf dem Bild, das vom Technik-Blogger @evleaks in einem Tweet veröffentlicht wurde, macht das Smartphone vor allem einen geradlinigen und glatten Eindruck. Ein wesentliches Merkmal ist das Fehlen jeglicher Hardware-Buttons auf der Vorderseite, wie Windows Phone Central richtig hervorhebt. Selbst eine Taste zum Auslösen der Kamera scheint bei dem Uni8 des südkoreanischen Unternehmens vollständig zu fehlen.

LG Uni8 (no sushi), 2014 [via tip] pic.twitter.com/VbxlUbbo8r
— @evleaks (@evleaks) 13. Mai 2014

Auch HTC mit Windows-Smartphone

LG scheint nicht der einzige Hersteller zu sein, der ein Gerät mit Windows Phone 8.1 als Betriebssystem veröffentlichen will. So hat evleaks ebenfalls kürzlich bei Twitter angemerkt, dass HTC ein Gerät mit dem Namen HTC W8 in der Pipeline haben soll, das ebenfalls Windows Phone 8.1 mit sich bringt. Microsoft hat angekündigt, dass der Support für die neue Version seines mobilen Betriebssystems Ende Juni starten soll – dann könnte auch das HTC W8 auf den Markt kommen. Wann das LG Uni8 erscheinen soll, ist bisher noch völlig unklar; laut WP Central wäre aber durchaus ein Release im laufenden Jahr möglich.

Weitere Artikel zum Thema
iPad Pro könnte künf­tig raues Display erhal­ten
Christoph Lübben1
Das Patent beschreibt ein Display mit rauer Oberfläche, die Papier ähnelt
Schreiben wie auf Papier mit dem Apple Pencil: Einem Patent von Apple zufolge ist eine raue Display-Oberfläche für das iPad Pro in Arbeit.
So soll das HTC U11 Plus ausse­hen
Michael Keller2
HTC U11 Plus
Das HTC U11 Plus könnte schon in naher Zukunft erscheinen. Ein Rendervideo zeigt nun bereits das mögliche Design des High-End-Smartphones.
Samsung bestä­tigt "Augmen­ted Reality"-Support für Galaxy Note 8
Francis Lido4
Das Galaxy Note 8 wird bald ARCore unterstützen
Samsung und Google arbeiten bei ARCore zusammen: So soll die Plattform für Augmented Reality auf aktuellen Samsung-Flaggschiffen verfügbar werden.