Avengers und X-Men auf dem Samsung Galaxy Tab S

Dank der Kooperation mit Marvel werden verschiedenste Superhelden das Samsung Galaxy Tab S beehren
Dank der Kooperation mit Marvel werden verschiedenste Superhelden das Samsung Galaxy Tab S beehren(© 2014 CC: Flickr/JD Hancock)

Kooperation mit Marvel für das Galaxy Tab S: Samsung hat sich den Comicverlag Marvel ins Boot geholt, um den Käufern seines neuen Tablets exklusive Inhalte anbieten zu können. Dadurch haben die Besitzer des Galaxy Tab S Zugang zur umfangreichen digitalen Bibliothek des erfolgreichen Verlags.

Mit dem Kauf eines Galaxy Tab S erhalten die Eigentümer einen kostenlosen Zugang zu Marvel Unlimited – und damit zu allen digitalen Comics, von Spiderman und Hulk bis hin zu Captain America und dem Punisher. Dieser kostenlose Zugang ist allerdings auf drei Monate begrenzt, berichtet SamMobile. Die Kooperation zwischen den Unternehmen wurde am 12. Juni auf einer Veranstaltung im Madison Square Garden in New York bekannt gegeben.

Auch Videos enthalten

Um den Kauf des Galaxy Tab S noch reizvoller zu gestalten, haben sich Marvel und Samsung auch etwas Besonderes einfallen lassen: Inhaber des Tablets werden als Erste bestimmte Inhalte zu sehen bekommen, zum Beispiel kurze Trailer zu bald erscheinenden Marvel-Filmen. Dazu gehört selbstverständlich auch der für 2015 erwartete zweite Teil der Avengers-Reihe, Age of Ultron.

Wie nicht anders zu erwarten, besteht eine Kooperation wie zwischen Marvel und Samsung aus Geben und Nehmen – Samsung wird die kommenden Highlights des Comicverlags nutzen, um dort gezielt für seine Produkte zu werben. Laut des Vizepräsidenten für das weltweite Marketing von Samsung sei die Kooperation mit Marvel eine Gelegenheit, um die "führende Mobile-Display-Technologie zum Leben zu erwecken". Wenig sei dazu so gut geeignet wie das Unterhaltungs-Universum von Marvel.


Weitere Artikel zum Thema
YouTube: App für iOS und Android bietet nun eige­nen Messen­ger
Michael Keller
YouTube Messenger
Google führt ein neues Feature für YouTube ein: Nutzer der App in Kanada können bereits über den integrierten Messenger Videos teilen.
Moto G5 Plus: Gele­akte Fotos deuten auf Mittel­klasse-Ausstat­tung hin
Der Nachfolger des Moto G4 Plus wird vermutlich ebenfalls ein Mittelklasse-Gerät
Vom Moto G5 Plus sind Fotos geleakt, auf denen auch die Specs des Smartphones zu sehen sein sollen. Diese deuten auf ein Mittelklasse-Gerät hin.
Galaxy S8: Bixby-KI soll Objekte und Texte über die Kamera erken­nen können
Michael Keller
Bixby soll die Kamera des Galaxy S8 (hier im Konzept) nutzen können
Das Galaxy S8 soll Bixby als smarten Assistenten mitbringen. Gerüchten zufolge hat die KI Zugriff auf die Kamera – beispielsweise zur Texterkennung.