Baldur's Gate: Renoviertes Rollenspiel im Play Store

Gespräche führt der Spieler in Baldur's Gate Enhanced Edition, indem er eine aus mehreren vorgegebenen Antworten auswählt
Gespräche führt der Spieler in Baldur's Gate Enhanced Edition, indem er eine aus mehreren vorgegebenen Antworten auswählt(© 2014 Google Play Store: Baldur's Gate Enhanced Edition)

Baldur's Gate Enhanced Edition ist seit dem 17. April im Google Play Store erhältlich. Das Rollenspiel-Epos von 1998 richtet sich vor allem an diejenigen, die gern auch einmal ein weniger kurzweiliges Spiel spielen, denn das enthaltene Hauptabenteuer bietet allein etwa 60 Stunden Spielzeit.

Baldur's Gate Enhanced Edition ist ein Rollenspiel-Abenteuer, das ursprünglich als Vollpreistitel für den PC erschien. Wird zusätzlich berücksichtigt, dass auch das offizielle Erweiterungspaket zur Enhanced Edition für Android hinzuzählt, sollte der recht stattliche Preis von 8,99 Euro zum Start in Ordnung gehen – besonders, da der Titel auch eine Einzelspieler-Kampagne mit unermesslich vielen Nebenquests bietet. Auch 100 Stunden Spielzeit sind daher schnell erreicht.

Ein vollwertiges Singleplayer-Rollenspiel ohne weitere In-App-Kosten

Als ehemaliger Vollpreistitel, der auf mehreren CD-ROMs oder einer DVD verkauft wurde, bietet Baldur's Gate auch einen für Mobile-Spiele recht ungewöhnlichen Detailreichtum, der im Rahmen der Enhanced Edition nochmals aufgebohrt wurde. Die Spielwelt fährt etliche Ortschaften und andere Schauplätze mit sehr vielen Nicht-Spieler-Charakteren auf und lädt so zum Erkunden und Entdecken ein.

Der Spieler erstellt wie in anderen großen Rollenspielen auch zu Beginn seinen Helden, heuert weitere Mitglieder für seine Gruppe an und zieht dann los, um zunächst einer mysteriösen Eisenknappheit auf den Grund zu gehen. Die Kämpfe laufen in Echtzeit ab, können aber zum Erteilen von Anweisungen jederzeit pausiert werden.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi: Steht ein Super-Selfie-Smart­phone in den Start­lö­cherm?
Michael Keller
Schon das Redmi K20 (Bild) bietet eine starke Frontkamera – kann Xiaomi das übertreffen?
Xiaomi soll ein Smartphone planen, das dem Asus ZenFone 6 ähnlich ist. Entsprechend ist eine hochauflösende Selfie-Kamera wahrscheinlich.
Samsung Galaxy Watch 2: Erwar­tet uns ein "rand­lo­ses" Design?
Francis Lido
Her damit !12Die Samsung Galaxy Watch 2 könnte leichter und kompakter werden als das aktuelle Modell (Bild)
Erhält die Samsung Galaxy Watch 2 eine digitale Lünette? Offenbar plant der Hersteller umfangreiche Veränderungen im Vergleich zum Vorgänger.
eSIM-Anbie­ter: Wer unter­stützt die SIM-Karte der Zukunft?
Welcher Anbieter eSIM-Karten unterstützt, erfahrt ihr hier.
Die eSIM-Karte ist die Smartphone-Zukunft. Wer die technische Innovation bereits unterstützt und was sie euch bringt erfahrt ihr hier.