Beats Solo 2 Wireless: Kopfhörer offiziell vorgestellt

Wie die Beats Wireless bieten auch die Solo 2 Wireless eine Steuerung an der Seite
Wie die Beats Wireless bieten auch die Solo 2 Wireless eine Steuerung an der Seite(© 2014 Beats)

Das erste neue Produkt seit dem Kauf durch Apple: Beats hat mit den Beats by Dr. Dre Solo 2 Wireless ein neues Paar Kopfhörer der Öffentlichkeit vorgestellt. Damit erhalten die erfolgreichen Kopfhörer Beats by Dr. Dre Solo 2 einen Nachfolger, der per Bluetooth mit dem MP3-Player oder Smartphone verbunden werden kann.

Die Beats by Dr. Dre Solo 2 Wireless-Kopfhörer besitzen die gleichen Sound-Treiber wie der Vorgänger, berichtet Mashable. Der integrierte Akku soll bis zu 12 Stunden Betriebszeit am Stück ermöglichen. Wenn die Kopfhörer mit einem Abspielgerät per Kabel verbunden werden, läuft die Stromversorgung über das Gerät. Die Musikwiedergabe kann wie schon bei den Beats by Dr. Dre Wireless über Regeler an den Seiten der Kopfhörer gesteuert werden.

Entwicklung ohne Einfluss von Apple

Auch wenn die Vorstellung der Beats by Dr. Dre Solo 2 Wireless unter der Flagge von Apple erfolgt: Die Kopfhörer wurden bereits entwickelt, bevor die Übernahme von Beats durch das Unternehmen aus Cupertino erfolgt ist. Bemerkbar macht sich dies jetzt vor allem in der Verfügbarkeit: Die Kopfhörer werden ab Ende November 2014 auch über Apple selbst vertrieben. Der Einführungspreis der Beats by Dr. Dre Solo 2 Wireless beträgt auf dem US-Markt 299,99 Dollar. In Europa dürften die Kopfhörer für etwa 300 Euro auf den Markt kommen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12 mini vs. iPhone SE (2020): Das sind die Unter­schiede
Lars Wertgen
iPhone 12 mini iPhone SE (2020) im direkten Vergleich
iPhone SE (2020) und iPhone 12 mini – die kompakten Handys von Apple. Bei der Größe hören die Gemeinsamkeiten allerdings schon auf. Unser Vergleich.
Black Friday auf Amazon: Die Smart­phone-Ange­bote unter der Lupe
David Wagner
UPDATEGute Angebote gibt es beim Black Friday von Amazon auch für das Oppo Reno4 Z 5G
Die Black Friday Woche bei Amazon hat begonnen! Wir haben uns die Angebote für Smartphones genauer angesehen und sagen euch, wo ihr wirklich spart.
iPhone 12 Pro: Herstel­lung nur so teuer wie ein Mittel­klasse-Handy
Sebastian Johannsen
Das iPhone 12 sowie das iPhone 12 Pro sind in der Produktion günstiger als viele andere Geräte
Wie teuer ist eigentlich ein Smartphone an Materialkosten? Die für das iPhone 12 Pro scheinen bekannt – und überraschen beim Preis.