Beats Studio3 Wireless haben ein Problem mit dem Winter

Beats Studio3 Wireless sind offenbar keine Kopfhörer für die Arktis
Beats Studio3 Wireless sind offenbar keine Kopfhörer für die Arktis(© 2017 CURVED)

Die Beats Studio3 Wireless hat es kalt erwischt: Offenbar schalten sich die Kopfhörer der Apple-Tochter mitunter einfach aus, wenn die Temperatur eine bestimmte Schwelle unterschreitet. Das ist in Deutschland derzeit wohl häufiger der Fall.

Sobald es kälter als 0 Grad Celsius ist, sollen sich die Kopfhörer Beats Studio3 Wireless automatisch ausschalten, berichtet n-tv. Da es in Deutschland aktuell in vielen Regionen bitterkalt ist, häufen sich angeblich auch die Fälle von Nutzern, die von einer solchen Deaktivierung ihres Beats-Gadgets berichten. Kommen die Kopfhörer nach draußen, soll es in der Regel fünf bis zehn Minuten dauern, bis sie ihren Geist aufgeben.

Zwischen 0 und 35 Grad

Auf den entsprechenden Webseiten zu den Beats Studio3 Wireless findet sich kein entsprechender Hinweis; wohl aber auf den Support-Seiten von Apple zu iPhone, iPad und iPod touch. Dort wird darauf hingewiesen, dass die Geräte am besten bei "einem Temperaturbereich zwischen 0 und 35 Grad" benutzt werden. Sollten die 0 Grad unterschritten werden, könne sich dies negativ auf die Akkulaufzeit auswirken – oder eben zur Abschaltung des Gerätes führen. Zu Problemen dieser Art gab es in den vergangenen Jahren immer wieder Meldungen.

Der Support von Beats selbst habe diese Temperaturschwelle bestätigt. Solltet ihr also die Studio3 Wireless besitzen und sich diese draußen automatisch ausschalten, müsst ihr euch keine Sorgen machen. Die 350 Euro teuren Kopfhörer gehen wieder, wenn ihr ins Warme kommt – im Studio sollte es ohnehin wärmer als 0 Grad sein. Wie sich die Kopfhörer sonst in der Praxis schlagen, könnt ihr in unserem Test nachlesen.

Weitere Artikel zum Thema
Beats by Dre: neuer Werbe­spot mit Foot­ball-Star Tom Brady
Francis Lido1
Tom Brady
Pünktlich zum Super Bowl zeigt sich Tom Brady mit Beats-Kopfhörern in einem Werbespot. Der Quarterback hat offenbar eine Botschaft für seine Kritiker.
Beats Studio3 Wire­less im Test: gutes Noise-Cancel­ling fürs iPhone
Stefanie Enge
Her damit !9Die neue Beats Studio3 Wireless in Rot
9.1
Kopfhörer mit Noise-Cancelling (ANC) sind ein großer Audio-Trend. Können die Beats Studio3 Wireless dem Platzhirsch Bose gefährlich werden? Der Test.
Beats vs. Bose vs. B&W: die besten Noise-Cancel­ling-Kopf­hö­rer im Vergleich
Stefanie Enge10
UPDATEPeinlich !26Schwarz, Silber, Rot: Noise-Cancelling von Sennheiser, Bose und Beats (v.li.)
Bose Quiet Comfort 35, Sennheiser PXC 550 Wireless, Beats Studio3 oder Bowers & Wilkins PX: Welcher Kopfhörer schirmt am besten ab?

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.