Bendgate extrem: Gebogenes iPhone 6 verbrennt Nutzer

Unfassbar !51
Die Alu-Hülle des flachen iPhone 6 hat auch ihre Kehrseite
Die Alu-Hülle des flachen iPhone 6 hat auch ihre Kehrseite(© 2014 CURVED)

Phillip Lechter war mit seinem iPhone 6 in einer Fahrradrikscha unterwegs, als es passierte: Lechter wird bei einem Unfall gegen die Seitenenwand geschleudert. Das iPhone 6 krümmt sich und der Akku geht in Flammen auf. Resultat: Verbrennungen zweiten Grades.

Die meisten Bendgate-Fälle mit dem iPhone 6 dürften auf die unsachgemäße Anwendung seitens der Benutzer zurückzuführen sein, wie zum Beispiel die unzähligen Biege-Tests. In der Regel sind nur die Geräte etwas verbogen und ein Fall für die Hardware-Klinik. Im jüngsten Fall der eigentlich endlich abgeklungenen Bendgate-"Affäre" kommt Apple-User Phillip Lechter allerdings nicht mit dem Schrecken davon – sondern muss mit Verbrennungen zweiten Grades selbst in die Klinik.

iPhone 6 fängt beim Unfall Feuer

Bei einem Unfall mit einer Fahrradrikscha fällt Lechter beinahe aus dem zu kippen drohenden Gefährt, wird letztlich aber zurück in den Sitz geschleudert. Trotz einer schützenden Lederhülle biegt sich allerdings das iPhone 6 in seiner vorderen Hosentasche und der Akku fängt Feuer, schildert das Unfallopfer auf seinem Blog. Lechter erleidet Verbrennungen ersten und zweiten Grades am Bein. Von der heftigen Brandwunde mit einer Größe von 11,5 x 10,5 Zentimetern, die er auf seiner Webseite neben Bildern des zerstörten Smartphones zeigt, wird er wohl noch länger etwas haben.

Bendgate hin oder her: Ob andere Smartphones denselben Belastungen unbeschadet standgehalten hätten, lässt sich nicht klären. Feuer dürften Smartphones allerdings keinesfalls fangen, tun sie aber auch schon mal in harmloseren Situationen. Wir wünschen jedenfalls gute Besserung, Mr. Lechter!


Weitere Artikel zum Thema
Tim Cook zieht AR vor: Apple inves­tiert weiter in Augmen­ted Reality
Guido Karsten
Her damit !6Ob Tim Cook ein AR-Headset irgendwann als "One more thing" vorstellen wird?
Apple investiert in Augmented Reality. Wie Tim Cook nun erklärte, könne die Technologie den echten Kontakt zwischen Menschen noch verstärken.
Star Wars – Rogue One: Der finale Trai­ler ist da
Guido Karsten
Her damit !9Rogue One: A Star Wars Story
Die Star Wars-Auskopplung "Rogue One: A Star Wars Story" startet am 15. Dezember in die Kinos. Nun ist der finale Trailer erschienen.
Waipu.tv gest­ar­tet: der bessere Mix aus Inter­net-TV und Kabel­fern­se­hen
Jan Johannsen
Her damit !12Waipu.tv: Fernsehen über das Internet mit dem Smartphone als Fernbedienung.
Waipu.tv ist angetreten, das lineare Fernsehen wieder interessant zu machen. Der neue Dienst ist eine Mischung aus Streaming, Kabelanschluss und IPTV.