Top-Deal zum Cyber Monday: Zwei Samsung Galaxy S7 zum Preis von einem

UPDATEUnfassbar !60
Das Galaxy S7 und S7 Edge sind am Black Friday und Cyber Monday günstiger erhältlich
Das Galaxy S7 und S7 Edge sind am Black Friday und Cyber Monday günstiger erhältlich(© 2016 CURVED)

Samsung bietet das Galaxy S7 und S7 Edge zum Cyber Monday im Doppelpack an: Ihr könnt zwei Geräte kaufen, müsst aber nur eines bezahlen. 

Zum Black Friday gab es den Deal bereits: Ihr kauft ein Galaxy-Gerät und bekommt ein zweites gratis. Da ging es aber noch um die Modelle Galaxy A3 und Galaxy A5. Am Cyber Monday 2016 drehen die Südkoreaner noch einmal richtig auf und bieten die Top-Geräte Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge günstig an.

Zwei Samsung Galaxy S7 zum Preis von einem

Auf der offiziellen Shopseite zu den Cyber-Monday-Deals bewirbt das Unternehmen die 2-für-1-Aktion prominent: Für 699 Euro gibt es zwei Galaxy S7, für 799 Euro zwei Galaxy S7 Edge. Um die Geräte zu bekommen, wählt Ihr auf der Aktionsseite eine Farbe aus, legt zwei Smartphones in den Warenkorb und gebt den Gutschein-Code "CYBERMONDAY" ein. Es gilt: Wer zuerst kommt, kauft zuerst. Am Black Friday waren die Smartphones schnell ausverkauft.

Neben den Galaxy-Smartphones bietet Samsung unter anderem die Smartwatch Gear S2, das Galaxy Tab E, die 360-Grad-Kamera Gear 360,  die kabellosen Kopfhörer Gear Icon X und viel Zubehör reduziert an.


Weitere Artikel zum Thema
Android O im Rund­gang: Die erste Entwick­ler-Version auspro­biert [mit Video]
Marco Engelien
Eine erste Preview für Entwickler gibt einen Ausblick auf Android O.
Google hat die erste Preview zu Android O veröffentlicht. Die ist eigentlich nur für Entwickler gedacht. Wir haben sie uns trotzdem schon angesehen.
Das alles gehört zum Liefe­r­um­fang des Galaxy S8
3
Samsung wird das Galaxy S8 Ende März vorstellen
Welchen Lieferumfang wird das Samsung Galaxy S8 bieten? Ein auf Twitter geleaktes Foto der Packung könnte Aufschluss geben.
So instal­liert Ihr Android O auf Eurem Smart­phone
Jan Johannsen
Android O könnt Ihr installieren, wenn Ihr die passende Hardware zur Hand habt.
Ihr wollt die erste Developer Preview von Android O ausprobieren? Wir erklären Euch Schritt für Schritt, wie man das neue Betriebssystem installiert.