Candy Crush Saga für Windows: Update bringt 15 neue Level

Seit Ende 2014 ist Candy Crush Saga auch für Windows erhältlich
Seit Ende 2014 ist Candy Crush Saga auch für Windows erhältlich(© 2014 King, CURVED Montage)

Candy Crush Saga für Windows erhält ein Update: Das beliebte Spiel ist nun in einer neuen Ausgabe verfügbar. Die aktuelle Version des Herausgebers King bringt 15 brandneue Level für Euch mit.

Die neue Version von Candy Crush Saga trägt die Nummer 1.70.2.0, berichtet Nokiapoweruser. Falls Ihr das Match-3-Game auf Eurem Smartphone oder Tablet mit Windows als Betriebssystem nutzt, könnt Ihr Euch das aktualisierte Spiel im App Store von Microsoft herunterladen. In "Divine Diner" könnt Ihr mit Tiffi und der Baronesse einen köstlichen Shake zu Euch nehmen – das Thema der Episode bringt also wieder einmal neue Süßigkeiten ins Spiel.

Mit Continuum-Support

Falls Ihr Candy Crush Saga auf einem Lumia 950 oder Lumia 950 XL nutzt, könnt Ihr von der Continuum-Unterstützung profitieren – und das Spiel mittels Display-Dock und passendem Zubehör auch auf einem großen Bildschirm nutzen. Die Windows-Version des Games wurde Nokiapoweruser zufolge von der iOS-Variante portiert und sollte auf allen Geräten automatisch installiert sein, die Windows 10 als Betriebssystem nutzen.

Candy Crush Saga ist seit Ende 2014 auch für Windows erhältlich und basiert wie die Versionen für iOS und Android auf dem Freemium-Modell. Das bedeutet, dass Ihr die Software kostenlos herunterladen könnt, Euch aber In-App-Käufe zur Verfügung stehen, um den Spielverlauf zu beschleunigen. Tipps zur Verwendung der Spezialbonbons haben wir in einem Ratgeber für Euch zusammengefasst.


Weitere Artikel zum Thema
Wegen Apple TV 4K? Nvidia Shield TV wird güns­ti­ger
Guido Karsten
Nvidia Shield TV unterstützt zum Beispiel Google Play, Amazon Video und Netflix
Nvidia bietet seine Android TV-Box Shield TV in einem neuen Bundle an. Dem Paket fehlt der Gaming-Controller, dafür ist es nun günstiger.
Apple TV 4K kann wohl bald Dolby Atmos: YouTube nur hoch­s­ka­liert in 4K
Guido Karsten
Apple TV 4K unterstützt leider nicht das 4K-Format von YouTube
Apple TV 4K erscheint dieser Tage im Handel und beherrscht erstmals auch Dolby Vision. Für Dolby Atmos Surround Sound müssen Nutzer aber noch warten.
Surface Pro LTE mit eSIM naht: Diese Vari­an­ten soll es geben
Guido Karsten
Das Surface Pro (2017) geht bald auch ohne WLAN und Tethering online
Im Mai 2017 hat Microsoft das Surface Pro (2017) vorgestellt, nun soll eine Variante mit LTE folgen. Schon jetzt sind Details zur Ausstattung bekannt.