Candy Crush Saga für Windows: Update bringt 15 neue Level

Seit Ende 2014 ist Candy Crush Saga auch für Windows erhältlich
Seit Ende 2014 ist Candy Crush Saga auch für Windows erhältlich(© 2014 King, CURVED Montage)

Candy Crush Saga für Windows erhält ein Update: Das beliebte Spiel ist nun in einer neuen Ausgabe verfügbar. Die aktuelle Version des Herausgebers King bringt 15 brandneue Level für Euch mit.

Die neue Version von Candy Crush Saga trägt die Nummer 1.70.2.0, berichtet Nokiapoweruser. Falls Ihr das Match-3-Game auf Eurem Smartphone oder Tablet mit Windows als Betriebssystem nutzt, könnt Ihr Euch das aktualisierte Spiel im App Store von Microsoft herunterladen. In "Divine Diner" könnt Ihr mit Tiffi und der Baronesse einen köstlichen Shake zu Euch nehmen – das Thema der Episode bringt also wieder einmal neue Süßigkeiten ins Spiel.

Mit Continuum-Support

Falls Ihr Candy Crush Saga auf einem Lumia 950 oder Lumia 950 XL nutzt, könnt Ihr von der Continuum-Unterstützung profitieren – und das Spiel mittels Display-Dock und passendem Zubehör auch auf einem großen Bildschirm nutzen. Die Windows-Version des Games wurde Nokiapoweruser zufolge von der iOS-Variante portiert und sollte auf allen Geräten automatisch installiert sein, die Windows 10 als Betriebssystem nutzen.

Candy Crush Saga ist seit Ende 2014 auch für Windows erhältlich und basiert wie die Versionen für iOS und Android auf dem Freemium-Modell. Das bedeutet, dass Ihr die Software kostenlos herunterladen könnt, Euch aber In-App-Käufe zur Verfügung stehen, um den Spielverlauf zu beschleunigen. Tipps zur Verwendung der Spezialbonbons haben wir in einem Ratgeber für Euch zusammengefasst.

Weitere Artikel zum Thema
Candy Crush und Moschino star­ten kunter­bunte Mode­kol­lek­tion
Michael Keller
So sieht der Candy-Crush-Badeanzug aus.
Mit der Candy Crush Kollektion wird es süß: King bringt in Kooperation mit dem Label Moschino unter anderem eine iPhone-Hülle heraus.
Candy Crush Saga: Belieb­tes Mobile-Game bekommt eigene TV-Show
Christoph Lübben
Inwiefern sich die TV-Show vom ursprünglichen Candy Crush Saga-Gameplay entfernt, ist noch unklar
CBS will aus dem Mobile-Game Candy Crush Saga eine TV-Show machen. In dieser sollen Kandidaten auf einem riesigen Game-Board gegeneinander antreten.
Candy Crush für 5,9 Milli­ar­den Dollar verkauft: Mehr als ein Casual Game
Marco Engelien
Über 400 Millionen monatlich aktive Nutzer zocken die King-Spiele.
Für 5,9 Milliarden US-Dollar übernimmt Activision Blizzard die Macher der “Candy Crush”-Reihe. Das steckt hinter dem Mega-Deal.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.