Cast Store: Übersichtlicher Store für Chromecast-Apps

Her damit !60
Mit Cast Store gibt es eine App, die speziell nach Anwendungen für Chromecast sucht
Mit Cast Store gibt es eine App, die speziell nach Anwendungen für Chromecast sucht(© 2014 Cast Store, CURVED Montage)

Pfiffige Idee: Wer nach Apps für Google Chromecast sucht, muss dafür nicht den kompletten, bisweilen unübersichtlichen Play Store durchforsten. Ein Spezial-Programm listet alle Anwendungen auf, die den Streaming-Stick unterstützen.

Wer kennt das nicht? Die Suche nach Apps im Google Play Store kann der nach der sprichwörtlichen Nadel im Heuhaufen gleichen. Die App Cast Store vom Entwickler GoKo soll jetzt Ordnung in dieses Durcheinander bringen – jedenfalls, wenn es darum geht, Anwendungen für Chromecast zu finden. Cast Store durchsucht automatisch den Play Store nach Programmen, die sich per HDMI-Stick auf den Fernseher übertragen lassen. Damit ist Cast Store quasi ein eigener App Store speziell für Chromecast.

Wie ein eigener Play Store für Chromecast

Cast Store listet die verfügbaren Apps nach Name oder Bewertung auf. Außerdem ist es möglich, sich neu hinzugefügte Anwendungen für Google Chromecast in der Anwendung anzeigen zu lassen. Wie im Play Store werden auch bei Cast Store die Kurzinformationen zu den Apps angezeigt, so dass Ihr nicht extra in den Play Store wechseln müsst. Die App ist kostenlos für Android-Geräte erhältlich.

Mittlerweile gibt es etwa 80 Anwendungen, die mit Chromecast kompatibel sind. Das USB-Stick-große Gerät, das in den HDMI-Eingang des Fernsehers gesteckt per WLAN Videos, Spiele oder andere Daten von Laptop, Tablet oder Smartphone empfängt, soll bald auch offiziell nach Deutschland kommen – ganze acht Monate nach der erfolgreichen Einführung in den USA.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp Status: Auch WhatsApp kann jetzt Stories
Marco Engelien1
Weg damit !15WhatsApp Status erinnert an Snapchat Stories.
Die nächste Facebook-Tochter bedient sich bei Snapchat. Nach Instagram führt nun auch WhatsApp eine Stories-Funktion ein. Der Name: WhatsApp Status.
Micro­soft HoloLens v3 für den Heim­ge­brauch soll 2019 erschei­nen
Die Microsoft HoloLens könnte 2019 ein schlankeres Design besitzen
Eine neue HoloLens soll frühestens 2019 erscheinen: Microsoft soll direkt an der dritten Variante arbeiten – und das zweite Modell überspringen.
Android 8.0 Oreo? Android-Chef teasert Namen an
Michael Keller4
Nexus 5X und Nexus 6P werden Android 8.0 erhalten – ob als "Oreo" oder nicht
Android-Chef Hiroshi Lockheimer hat ein GIF veröffentlicht, das auf den Namen für Android 8.0 hindeutet: Demnach könnte die Version Oreo heißen.