Challenge Accepted: Eisige Dusche für Mark Zuckerberg

Mark Zuckerberg nahm an der Ice Bucket Challenge teil
Mark Zuckerberg nahm an der Ice Bucket Challenge teil(© 2012 CC: Flickr/jdlasica)

Wer hätte gedacht, dass in Mark Zuckerberg ein echter Spaßvogel steckt? Der Facebook-Chef sorgt derzeit mit einem kurzen Videoclip für Aufsehen, in dem er sich einfach einen Eimer mit Eiswasser über den Kopf kippt. Hintergrund ist eine Charity-Aktion.

Wer Mark Zuckerberg schon immer einmal klitschnass nach einer Eiswasser-Dusche sehen wollte, hat nun auf der Facebook-Seite des Social-Network-Gründers endlich die Gelegenheit dazu. In den USA schwappt derzeit ein neuer Trend durch die sozialen Netzwerke: Bei der sogenannten ALS Ice Bucket Challenge sind Promis, Politiker und Tech-Größen dazu aufgefordert, sich selbst einen Eimer Eiswasser über den Kopf zu kippen, das Ganze per Video zu dokumentieren und dann drei weitere Personen herauszufordern.

Eiswasser für den guten Zweck

Hintergrund der kuriosen Aktion: Die Ice Bucket Challenge soll auf die Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) aufmerksam machen, bei der die Betroffenen nach und nach ihre motorischen Fähigkeiten verlieren. Wer sich die eisige Dusche nicht zutraut, soll 100 Dollar an die ALS Association spenden. Gespendet werden kann natürlich aber auch unabhängig von der Eiswasser-Challenge.

Bill Gates im Wet-T-Shirt-Look?

Facebook-Chef Mark Zuckerberg jedenfalls wollte nicht als Warmduscher dastehen und nahm nach der Herausforderung durch New Jerseys Gouverneur Chris Christie die kühle Erfrischung zumindest äußerlich gelassen hin. Anschließend forderte er natürlich auch gleich drei Bekannte aus der Tech-Branche zur Eiswasser-Challenge auf: Microsoft-Gründer Bill Gates, Facebook-Geschäftsführerin Sheryl Sandberg und Netflix-Boss Reed Hastings.


Weitere Artikel zum Thema
Bast­ler zeigt: So machst Du aus einem iPhone 6s ein iPhone X
Michael Keller4
Peinlich !6iPhone 6 und iPhone X
Ihr habt ein iPhone 6 oder 6s, wollt aber gerne ein iPhone X? Ein YouTuber zeigt Euch, wie Ihr den Umbau mit entsprechendem Zubehör bewerkstelligt.
Nintendo Switch Marke Eigen­bau: Bast­ler erstellt Rasperry-Hand­held
Francis Lido
Zelda auf dem Nintimdo RP
Ein Bastler hat eine Handheld-Konsole entworfen, die wie die Switch auch an den Fernseher angeschlossen werden kann.
Nintendo Switch unter­stützt kabel­lose Kopf­hö­rer – wenn sie ein Kabel haben
Christoph Lübben
Nintendo Switch ist mit kabellosen Kopfhörern kompatibel – irgendwie
Seit dem Update auf Version 4.0 kann die Nintendo Switch wohl mit kabellosen Kopfhörern genutzt werden. Angeblich geht das aber nicht ganz ohne Kabel.